Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Publikationen


Professor Dr. Horst Hanusch  -  Bücher / Books
  • Hanusch H., T. Kuhn, U. Cantner, Volkswirtschaftslehre 1. Grundlegende Mikro- und Makroökonomik , 6. Aufl., Springer-Lehrbuch, Berlin, Heidelberg, 2002.

  • Hanusch H., T. Kuhn, A. Greiner, Arbeitsbuch zur Einführung in die Volkswirtschaftslehre, 2., überarb. Auflage, Springer-Lehrbuch, Berlin, Heidelberg, New York, 2001.
  • Cantner, Uwe, H. Hanusch, S. Klepper, Economic Evolution, Learning, and Complexity, Physica (Springer), Heidelberg, 2000.
  • Hanusch H., T. Kuhn, U. Cantner (unter Mitarbeit von A. Greiner, J. Krüger) Einführung in die Volkswirtschaftslehre, 5., überarb. Aufl. Springer-Lehrbuch, Berlin, Heidelberg, New York, 2000.
  • Hanusch, Horst (ed): The Legacy of Joseph Alois Schumpeter, 2 vol. set, Edward Elgar , Cheltenham, 1999.
  • Hanusch H., T. Kuhn, unter Mitarbeit von A. Greiner und F. Kugler, Einführung in die Volkswirtschaftslehre, 4., überarb. Aufl. Springer-Lehrbuch, Berlin, Heidelberg, New York 1998.
  • Hanusch H., T. Kuhn, A. Greiner, Arbeitsbuch zur Einführung in die Volkswirtschaftslehre, Springer-Lehrbuch, Berlin, Heidelberg, New York, 1995.
  • Hanusch H., W. Gick, (Hrsg.), Ansätze für ein neues Denken in der Wirtschaftspolitik, Berichte & Studien. Band 70 Reihe Wirtschaftspolitik, München: Akademie für Politik und Zeitgeschehen, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., 1995.
  • Hanusch H., T. Kuhn, unter Mitarbeit von A. Greiner und F. Kugler, Einführung in die Volkswirtschaftslehre, 3., überarb. Aufl. Springer-Lehrbuch, Berlin, Heidelberg, New York 1994.
  • Hanusch H., unter Mitarbeit von Kuhn T, Cantner U, Nutzen-Kosten-Analyse, 2., überarb. Aufl. Verlag F. Vahlen, München 1994.
  • Hanusch H., T. Kuhn, unter Mitarbeit von A. Greiner und F. Kugler, Einführung in die Volkswirtschaftslehre, 2., aktual. Aufl. Springer-Lehrbuch, Berlin, Heidelberg, New York 1992.
  • Hanusch H., H.C. Recktenwald (Hrsg.), Ökonomische Wissenschaft in der Zukunft. Ansichten führender Ökonomen, Verlag Wirtschaft und Finanzen, Düsseldorf 1992.
  • Hanusch H., T. Kuhn, unter Mitarbeit von A. Greiner und F. Kugler, Einführung in die Volkswirtschaftslehre, Springer-Lehrbuch, Berlin, Heidelberg, New York 1991.
  • Hanusch H., A. Heertje, Y. Shionoya, Schumpeter - der Ökonom des 20. Jahrhunderts. Vademecum zu einem genialen Klassiker, Verlag Wirtschaft und Finanzen, Düsseldorf 1991.
  • Hanusch H., (Hrsg.), Evolutionary Economics. Applications of Schumpeter's Ideas, Cambridge, Mass., Cambridge University Press 1988.
  • Hanusch H., unter Mitarbeit von Biene P., Schlumberger M., Nutzen-Kosten-Analyse, Verlag F. Vahlen, München 1987.
  • Hanusch H., K. W. Roskamp and J. Wiseman (Hrsg.), Staat und Politische Ökonomie Heute (Public Sector and Political Economy Today), Horst Claus Recktenwald zum 65. Geburtstag, Gustav Fischer Verlag, Stuttgart 1985.
  • Hanusch H., Public Finance and the Quest for Efficiency (Hrsg.), Proceedings of the 38th Congress of the International Institute of Public Finance, Copenhagen, 1982, Wayne State University Press, Detroit, Michigan 1984.
  • Hanusch H., Produktivität im kommunalen Sektor. Eine empirische Untersuchung in ausgewählten Gemeinden, Augsburg 1984.
  • Hanusch H., Anatomy of Government Deficiencies (Hrsg.), Tagungsband Dießen 22.-25. Juli 1980, Berlin u.a.: Springer-Verlag, 1983.
  • Hanusch H., K.-D. Henke, K. Mackscheidt, M. Pfaff und Mitarbeiter (Hrsg.), Verteilung öffentlicher Realtransfers auf Empfängergruppen in der Bundesrepublik Deutschland, Schriften zum Bericht der Transfer-Enquete-Kommission Das Transfersystem in der Bundesrepublik Deutschland, Bd. 3 - Teilband 1/2, veröffentlicht durch die Bundesregierung, Verlag Kohlhammer, Stuttgart u.a. 1982.
  • Hanusch H., M. Unferdorben-Kiebler, Sozioökonomie der Erwachsenenbildung. Eine empirische Untersuchung bayerischer Volkshochschulen, Verlag Peter Lang, Frankfurt/Main 1981.
  • Hanusch H., Reform öffentlicher Leistungen (Hrsg.), Schriften zur öffentlichen Verwaltung und öffentlichen Wirtschaft, Nr. 37, Baden-Baden 1978.
  • Hanusch H., Verteilung öffentlicher Leistungen. Eine Studie zur personalen Inzidenz, Göttingen: Vandenhoeck & Rupprecht 1976.
  • Hanusch, H., Theorie des öffentlichen Gutes. Allokative und distributive Aspekte, Göttingen: Vandenhoeck & Rupprecht, 1972.

 

Professor Dr. Horst Hanusch - Beiträge in Büchern / Contributions in books

  • Hanusch, H., F. Wackermann, (2011), Can a progressive capital gains tax help avoid the next crisis? Public sector governance in a comprehensive neo-Schumpeterian system, in: Kates, S. (ed.), The Global Financial Crisis. What have we learnt?, Cheltenham, Edward Elgar, pp.- 57-74.
  • Hanusch, H., (2010), Die globale Wirtschaftskrise in Neo-Schumpeterianischen Betrachtung, in: Jens, U., H. Romahn (Hg.), Methodenpluralismus in den Wirtschaftswissenschaften, Metropolis Verlag, Marburg, pp. 71-91.
  • Hanusch H., (2010), Fighting the Crisis: Public Sector Governance in a Comprehensive Neo-Schumpeterian System, in: Bd. 72 der Schriftenreihe des "Munich Institute of Integrated Studies", Homo Oeconomicus 27(1/2), pp. 89-104.
  • Hanusch H., A. Pyka, (2010), A neo-Schumpeterian approach towards public sector economics, in: Ahrweiler, P. (ed), Innovation in Complex Social Systems, Routledge, pp. 42-56.
  • Hanusch, H., Die globale Finanz- und Wirtschaftskrise aus Neo-Schunmpeterianischer Sicht, forthcoming (2010) in: Dimensionen Öffentlichen Wirtschaftens, Dimensions of Public Economics – Strategies and Policies Facing Uncertainty and Market Failure (eds. Annette Mehler and Uwe Cantner) Uni Jena, Festschrift in honor of Prof. R. Windisch (with Johann Behrens, Hartmut Kliemt and Vittoria Levati).
  • Hanusch, H., 2009, Schumpeter Lebt, in: Förster, Nikolaus (Hrsg.): Die kreativen Zerstörer der deutschen Wirtschaft. Wie Ideen Märkte verändern. München, FinanzBuch Verlag, pp. 265-267.
  • Hanusch, H., N. Bieber, 2009, Buyouts durch Private Equity-Gesellschaften - Eine innovationsökonomische Gefahrenanalyse,
    in: Fisch, Jan Hendrik/ Roß, Jan-Michael (Hrsg.): Fallstudien zum Innovationsmanagement - Methodengestützte Lösung von Problemen aus der Unternehmenspraxis. Wiesbaden, Gabler Verlag, pp. 249-269.
  • Hanusch H., A. Pyka, 2007, Applying a Comprehensive Neo-Schumpeterian Approach to Europe and Its Lisbon Agenda, in: Tilly R., P.J.J. Welfens, M. Heise (eds), 50 Years of EU Economics. Integration, Financial Markets and Innovations. Berlin-Heidelberg, New York, Springer, 2007, pp. 275-299.
  • Hanusch H., A. Pyka, Schumpeter, Joseph Alois (1883-1950), in: Hanusch, H., A. Pyka (eds): Elgar Companion to Neo-Schumpeterian Economics, Cheltenham, Edward Elgar, 2007, pp. 19-26.
  • Hanusch H., A. Pyka, A roadmap to comprehensive neo-Schumpeterian economics, in: Hanusch, H., A. Pyka (eds), Elgar Companion to Neo-Schumpeterian Economics, Cheltenham, Edward Elgar, 2007, pp. 1160-1170.
  • Hanusch H., U. Cantner, Heterogeneity and Evolutionary Change - Concepts and Measurement, in: Dopfer, Kurt (ed): Economics, Evolution and the State. The Governance of Complexity, Cheltenham, Edward Elgar, 2005, pp. 13-42.
  • Pyka A., B. Ebersberger, H. Hanusch, A Conceptual Framework to Model Long-Run Qualitative Change in the Energy System, in: Metcalfe, J.S., J. Foster (eds): Evolution and Economic Complexity, Cheltenham: Edward Elgar, 2004, pp. 191-213.
  • Grebel T., A. Pyka, H. Hanusch, An Evolutionary Approach to the Theory of Entrepreneurship, in: Foster J., W. Hölzl, Applied Evolutionary Economics and Complex Systems, 2004, pp. 155-180.
  • U. Cantner, H. Hanusch,  Die Messung von technologischer Heterogenität und deren Veränderung. Ein Beitrag zur Empirischen Evolutionsökonomik, in: Schriften des Vereins für Socialpolitik, N.F., Bd. 195/VII, Studien zur Evolutorischen Ökonomik VII , 2003, pp. 41-65.
  •  Hanusch H, The dynamics of European integration: Some Schumpeterian perspectives, in: Bigio J.E. (ed), Europe´s New Destiny. International Conference 18&19 October 2001, Lisbon, Universidade Autónoma de Lisboa, 2001, pp. 61-75.
  • Cantner U., H. Hanusch, Evolutionary economics, its basic concepts and methods. A tribute to Mark Perlman, Editor of the Journal of Evolutionary Economics 1991-96, in: Lim H., U. K. Park and G. C. Harcourt (eds), Editing Economics. Essays in honour of Mark Perlman , Routledge, 2002, pp. 182-207.
  •  Cantner U., H. Hanusch, Heterogeneity and evolutionary change - Empirical conception, findings and unresolved issues, in: Foster J., J.S. Metcalfe, Frontiers of Evolutionary Economics: Competition, Self-Organization and Innovation Policy, 2001, pp. 228-269.
  • Cantner U., H. Hanusch, S. Klepper, Introduction, in: Cantner, U, H. Hanusch, S. Klepper, Economic Evolution, Learning, and Complexity , Physica (Springer), Heidelberg, 2000, pp. 1-10.
  • Ebersberger B., U. Cantner, H. Hanusch, Functional Search in a Complex Evolutionary Environment, in: T. Rakatobe-Joel (ed), Complexity and Complex Systems in Industry, Warwick, 2000, pp. 167-178.
  • Cantner U., H. Hanusch, A. Pyka, Horizontal heterogeneity, technological progress and sectoral development, in: Cantner, U, H. Hanusch, S. Klepper, Economic Evolution, Learning, and Complexity, Physica (Springer), Heidelberg, 2000 , pp. 73-96.
  • Cantner U., H. Hanusch, Technologiestromanalyse, in: Maußner A., K.G. Binder (Hrsg.), Ökonomie und Ökologie, Berlin: Duncker&Humblot, 1999, pp. 15-42.
  •  Cantner U., H. Hanusch, Revisiting the Schumpeter-Hypotheses - Firm size, market structure and technological regime , in: Fase M., Kannings W., Walker D. (eds.), Economics, Welfare Policy and the History of Economic Thought: Essays in Honour of Arnold Heertje, Edward Elgar, 1999, pp. 104-26.
  • Cantner U., H. Hanusch, Die Aera des Joseph Alois Schumpeter - Sein Einfluß auf Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik, in: H. Hesse, P. Welzel (Hrsg.), Wirtschaftspolitik zwischen gesellschaftlichen Ansprüchen und ökonomischen Grenzen, Vandenhoeck&Ruprecht, 1998, pp. 227-247.
  • Cantner U., H. Hanusch, Industrie-Evolution, in: Schweitzer U., G. Silverberg (eds), Selbstorganisation. Jahrb. Bd. 9,  Evolution und Selbstorganisation in der Ökonomie, Berlin: Duncker&Humblot, 1998, pp. 265-293.
  • Hanusch H., U. Cantner, A. Pyka, Pushing technological progress forward: A comparison of firm strategies, in: Lesourne J. and A. Orléan (eds), Advances in Self-Organization and Evolutionary Economics, (Proceedings of the conference „Self-Organization and Evolutionary Economics: New Developments", Paris, C.N.A.M., Autumn 1996), London, Paris, Genève: Economica, 1998, pp. 114-148.
  •  Cantner U., H. Hanusch, A. Pyka, Routinized innovations: Dynamic capabilities in a simulation study, in: Eliasson G., C. Green, C. McCann (eds), Microfoundation of Economic Growth: A Schumpeterian Perspective, Ann Arbor: University of Michigan Press, 1998, pp. 131-155.
  •   Cantner U., A. Pyka, Performance Economique et technologique comparée des stratéges d´innovation: Un modèle de simulation dynamique de concurrence monopolistique, in: Bernard J., M. Catin (eds), Les conditions economiques du changement technologique, Paris, Montréal: L´Harmattan, 1998, pp. 63-94.
  • Greiner A., H. Hanusch, Steuerpolitik und endogenes Wachstum, in: Oberhauser A. (Hrsg.), Probleme der Besteuerung I , Duncker&Humblot, Berlin, 1998, pp. 57-98.
  •  Hanusch H., Die Europäische Währungsunion - Politische Vision und wirtschaftliche Realität, in: Koncepcje Wspólczesnych Reform Podatkowych . Europa na Drodze Do Wspólnej Waluty (Ksiazka wydana z okazji 40-lecia pracy naukowej Prof. Dr. Hab. Andrzeja Komara) (Festschrift für Prof. A. Komar), Poznan: Wydawnictwo Wyzszej Szkoly Bankowej, 1998, pp. 167-181.
  • Cantner U., H. Hanusch, Intrasektorale technologische Dynamik, in: Helmstädter E., G. Poser, H.J. Ramser (eds), Beiträge zur angewandten Wirtschaftsforschung , Festschrift für Karl Heinrich Oppenländer, Berlin: Duncker&Humblot, 1997, pp. 187-216.
  • Cantner U., H. Hanusch, G. Westermann, Detecting Technological Performance and Variety. An Empirical Approach, in: Helmstädter, E., M. Perlman (eds.), Behavioral Norms, Technological Progress, and Economic Dynamics: Studies in Schumpeterian Economics, Ann Arbor, MI: The University of Michigan Press, 1996, pp. 223-246.
  • Cantner U., H. Hanusch,G. Westermann, Technological performance and variety - The Case of German electronics industry, in: Nielsen K., B. Johnson, Insitutions and Economic Change. New Perspectives on Markets, Firms and Technology, Cheltenham, Edward Elgar Publishing, 1998, pp. 109-1130.
  •  Hanusch H., J. Bernard, U. Cantner, G. Westermann, R&D, productivité et rentabilité: Analyse empirique d'une relation complexe, in: Haudeville, B., J. A. Heraud, M. Humbert (eds), Technologie et performances economiques, Paris: Economica, 1995, pp. 355-390.
  • Hanusch H., Die neue Qualität wirtschaftlichen Wachstums, in: H. Hanusch, W. Gick (Hrsg.), Ansätze für ein neues Denken in der Wirtschaftspolitik , Berichte & Studien. Band 70 Reihe Wirtschaftspolitik, Akademie für Politik und Zeitgeschehen, Hanns-Seidel-Stiftung e.V., 1995, pp. 13-26.
  • Hanusch H., A. Greiner, Cyclical Innovations and Production: A Formal Model of the Firm Reflecting Schumpeterian Ideas, in: Shionoya Y., M. Perlman (eds.), Innovation in Technology, Industries, and Institutions. Studies in Schumpeterian Perspectives (Proceedings Schumpeter Conference, 19.-22. August 1992 Kyoto), 1994, 157-169.
  • Hanusch H., U. Cantner, Joseph Alois Schumpeter (1883-1950) Economist and Social Scientist, in: Hodgson G., M. Tool and W.J. Samuels (eds.), The Elgar Companion to Institutional and Evolutionary Economics, Cheltenham: Edward Elgar, 1994, pp. 273-277.
  • Hanusch H., U. Cantner, Neuere Ansätze in der Innovationstheorie und der Theorie des technischen Wandels - Konsequenzen für eine Industrie- und Technologiepolitik, Workshop am 17./18.9.1992 im Wissenschaftszentrum Bonn, in: F. Meyer-Krahmer (Hrsg.), Innovationsökonomie und Technologiepolitik - Forschungsansätze und politische Konsequenzen, Heidelberg: Physica, 1993, pp. 11-46.
  • Hanusch H., Introduction, in: Dragan J.C., E.K. Seifert, M. C. Demetrescu (eds), Entropy and Bioeconomics, First International Conference of the E.A.B.S. (European Association for Bioeconomic Studies) Proceedings, Rome 28-30 Nov.1991, Nagard 1993, pp. 24-25.
  • Hanusch H., U. Cantner, Neuere Ansätze der Innovationstheorie und der Theorie des technischen Wandels - Konsequenzen für eine Industrie- und Technologiepolitik, in: Jahrbuch der Universität Augsburg, 1992.
  • Hanusch H., U. Cantner, Thesen zur Systemtransformation als Schumpeterianischem Prozeß, in: Schriften des Vereins für Socialpolitik, N.F., Bd. 208/II, 1992, pp. 11-35.
  • Hanusch H., M. Hierl, Productivity, Profitability and Innovative Behaviour in West German Industries, in: Scherer F.M., M. Perlman, (eds.), Entrepreneurship, Technological Innovation, and Economic Growth (Schumpeter Conference Proceedings, Airlie House 1990), Michigan University Press, Ann Arbor 1992, pp. 237-250.
  • Hanusch H., Zur Bedeutung Schumpeters als Ökonom des 20. Jahrhunderts, in: Hanusch H., A. Heertje, Y. Shionoya, Schumpeter - der Ökonom des 20. Jahrhunderts. Vademecum zu einem genialen Klassiker, Verlag Wirtschaft und Finanzen, Düsseldorf 1991, pp. 19-41.
  • Hanusch H., T. Kuhn, Vertical and Horizontal Equity and the Grants to Communities in the FRG, in: Prud'homme R., Public Finance with Several Levels of Government, Proceedings of the 46th Congress of the IIPF Brussels 1990, Foundation Journal Public Finance, The Hague 1991, pp. 211-222.
  • Hanusch H., M. Schlumberger, Nutzen-Kosten-Analysen, in: Eichhorn P., K. Chmielewicz (Hrsg.), Handwörterbuch der Öffentlichen Betriebswirtschaft, C.E. Poeschel Verlag, Stuttgart 1989, pp. 993-1002.
  • Hanusch H., Tax Policy in a Revised Keynesian and Monetarist Framework, in: Krause-Junk G. (Hsrg.), Public Finance and Steady Economic Growth, Proceedings of the 45th Congress of the International Insitute of Public Finance, Buenos Aires, 27.-31. August 1989, pp. 143-154.
  • Hanusch H., K.H. Weiss, Tax Reform in a Recovering Economy. From Income Taxes to Indirect Taxation, in: Chiancone A. (Hrsg.), Changes in Revenue Structures. Proceedings of the 42nd Congress of the International Insitute of Public Finance, Athens 25.-29. August 1986, Wayne State University Press, Detroit, Michigan 1989, pp. 197-213.
  • Hanusch H., P. Biene, Distributive und Allocative Effects of Individual Voting Behaviour, in: Pethig R. (Hrsg.), Public Goods and Public Allocation Policy, Staatliche Allokations-politik im Marktwirtschaftlichen System, Band 14, Verlag Peter Lang, Frankfurt/Main 1985, pp. 117-140.
  • Hanusch H., K.H. Weiss, Unternehmensbesteuerung und Steueraufkommen bei Unterbeschäftigung, in: Bös D., M. Rose, Ch. Seidl (Hrsg.), Studies in Contemporary Economics, Vol. 7 , Beiträge zur neueren Steuertheorie, Berlin, Heidelberg, 1984, pp. 189-208.
  • Hanusch H., Zur Einbindung der Theorie der öffentlichen Güter in die Lehre von den öffentlichen Unternehmen, in: Oettle K. (Hrsg.), Öffentliche Güter und Öffentliche Unternehmen, Nomos, Baden-Baden 1984, pp. 59-71.
  • Hanusch H., Soziale Alterssicherung und institutionale Effizienz. Einige grundsätzliche Überlegungen zur Steuerungsfähigkeit von Markt, Staat und Solidargemeinschaft, in: Herder-Dorneich Ph., H. Klages, Schlotter (Hrsg.), Überwindung der Sozialstaatskrise. Ordnungspolitische Ansätze, Baden-Baden 1984, pp. 241-263.
  • Hanusch H., Public Finance and the Quest for Efficiency, in: Hanusch H. (Hrsg.), Public Finance and the Quest for Efficiency, Proceedings of the 38th Congress of the International Institute of Public Finance, Copenhagen, 1982, Wayne State University Press, Detroit, Michigan 1984, pp. 1-9.
  • Hanusch H., Comments, Public Transfers and Some Private Alternatives during the Recession, in: Pfaff M. (Hrsg.), Überwindung der Sozialstaatskrise, Baden-Baden 1984, pp. 241-263.
  • Hanusch H., Inefficiencies in the Public Sector: Aspects of Demand and Supply, in: Hanusch H. (Hrsg.), Anatomy of Government Deficiencies, Springer, Berlin-Heidelberg 1983, pp. 1-14.
  • Hanusch H., Staatsverschuldung - Ja oder Nein?, in: Jahrbuch der Universität Augsburg, 1982, pp. 83-95.
  • Hanusch H., Market and Bureaucratic Failure as a Problem of Self-Help Development, in Dülfer E., W. Hamm (eds.), Co-Operatives in the Clash Between Member Participation, Organisational Development and Bureaucratic Tendencies, Quiller Press, London, 1982, pp. 57-75.
  • Hanusch H., Markt- und Bürokratieversagen als Problem der Selbsthilfeförderung, in: Dülfer E., W. Hamm (Hrsg.), Die Genossenschaften zwischen Mitgliederpartizipation, Verbundbildung und Bürokratietendenz, Göttingen 1982, pp. 57-75.
  • Hanusch H., Determinants of Public Productivity, in: Haveman R. (Hrsg.), Public Finance and Public Employment, Proceedings of the 36th Congress of the International Institute of Public Finance, Jerusalem 1980, Wayne State University Press, Detroit, Michigan 1982, pp. 275-288.
  • Hanusch H., K.-N. Münch, Arbeitslosenunterstützung: Ungewollte Überzahlungen und Verteilungswirkungen, in: Herder-Dorneich Ph. (Hrsg.), Arbeitsmarkt und Arbeitsmarktpolitik, Schriften des Vereins für Socialpolitik, N.F., Bd. 127, Berlin 1982, pp. 29-59.
  • Hanusch H., Äquivalenzprinzip und kollektive Güter. Allokationstheoretische Aspekte, in: Pohmer D. (Hrsg.), Beiträge zum Äquivalenzprinzip und zur Zweckbindung öffentlicher Einnahmen, Schriften des Vereins für Socialpolitik, N.F., Bd. 121, Berlin-München 1981, pp. 37-91.
  • Hanusch H., G. Rauscher, Kommunale Wirtschafts- und Sozialpolitik, in: Albers W. et al. (Hrsg.), Handwörterbuch der Wirtschaftswissenschaften, Bd. 3, Stuttgart u.a., 1981, pp. 495-508.
  • Hanusch H., Öffentliche Güter, in: Schrober Th. (Hrsg.), Evangelisches Soziallexikon , 7. Aufl., Stuttgart, Berlin, 1980, pp. 962-964.
  • Hanusch H., Privatisierung einer öffentlichen Tätigkeit: Das Beispiel Theater, in: von Weizsäcker C.C. (Hrsg.), Staat und Wirtschaft, Schriften des Vereins für Socialpolitik, N.F., Bd. 102, Berlin-München 1979, pp. 171-193.
  • Hanusch H., Erfüllung von Staatsaufgaben im Föderalismus. Eine ökonomisch-politische Analyse auftretender Konflikte, in: Bohley P., G. Tolkemitt (Hrsg.), Wirtschaftswissen-schaft als Grundlage staatlichen Handelns. Heinz Haller zum 65. Geburtstag, Tübingen 1979, pp. 359-381.
  • Hanusch H., Ökonomische Stabilisierung und öffentliches Leistungsangebot im förderalistischen System, in: Assmann K., T. Goppel (Hrsg.), Föderalismus. Bauprinzip einer freiheitlichen Grundordnung in Europa, München u.a. 1978, pp. 95-111.
  • Hanusch H., Tendencies in Fiscal Federalism, in: Recktenwald H.C. (Hrsg.), Secular Trends of the Public Sector, IIPF Congress d'Edimbourg, 1976, Paris 1978, pp. 129-149.
  • Hanusch H., Public Goods. Allocation and Distribution, in: Pfaff M. (Hrsg.), Grants and Exchange, Amsterdam 1976, pp. 184-198.
  • Hanusch H., Comment on Dusanky R., The Shifting Burden of a Negative Grant, in: Pfaff M. (Hrsg.), Grants and Exchange, Amsterdam 1976, pp. 283-285.
  • Hanusch, H., Zur wohlfahrtstheoretischen Theorie der finanzwirtschaftlichen Entscheidung, in: Recktenwald H. C. (Hrsg.), Nutzen-Kosten-Analyse und Programmbudget, Tübingen 1970, pp. 41-86.

 

Professor Dr. Horst Hanusch - Rezensionen / Book reviews

  • Hanusch H., Buchbesprechung zu: Herber, B.P., Fiscal Federalism in the United States of America. The Australian National University, Canberra, Research Monograph No. 10, 1975, in: Finanzarchiv, N.F., Bd. 36, Heft 3, 1978, pp. 570-572.

 

Professor Dr. Horst Hanusch - Zeitschriftenaufsätze / Articles in journals

  • Hanusch, H., A. Pyka, F. Wackermann, 2010, Patterns of Future-Orientation in Central and Eastern Europe, in: Köz-Gazdaság (Quarterly Journal, Faculty of Economics, Corvinus University Budapest), Special English Language Issue: Economic Theory and Policy, August 2010, pp. 173-189.
  • Hartmann, H., A. Pyka, H. Hanusch, Applying Comprehensive Neo-Schumpeterian Economics to Latin American Economies, in: Structural Change and Economic Dynamics (SCED), Special Issue: Economic Development and Qualitative Change: Essays in Honour of Paolo Saviotti (eds. Frenken, K., A. Pyka, P. Windrum), Vol. 21, No. 1 2010, pp. 70-83.
  • Hanusch H: "Schumpeter lebt", Financial Times Deutschland, 19.01.2009
  • Hanusch H., A. Riedl, F. Wackermann, Measuring the efficiency of EU funds - The 'Youth' programme in Germany as an example, in: Society and Economy, Volume 30, Number 2, Dec. 2008, pp. 323-338
  • Hanusch H: "Zur Bedeutung Schumpeters und seiner Ökonomik am Beginn des 21. Jahrhunderts"
    Sonderheft Unternehmergeist/Unternehmertum in Anknüpfung an Joseph A. Schumpeter.
    Kolloquium des Liberalen Instituts im Mai 2007, an der ETH Zürich Hrsg. Liberales Institut, S. 13-19.
  • Hanusch H., A. Pyka, Manifesto for Comprehensive Neo-Schumpeterian Economics, in: History of Economic Ideas (HEI), Vol. XV, no 1, 2007, pp. 23-42.
  • Hanusch H., A. Pyka, Principles of Neo-Schumpeterian Economics, in: Cambridge Journal of Economics, 31, 2007, pp. 275-289.
  • Hanusch H., A. Pyka: Comprehensive Neo-Schumpeterian Economics and the Lisbon-Agenda: Detecting Patterns of varying Future-Orientation in Europe, in: Galileu. Revista de Economia e Direito, Universidade Autónoma de Lisboa, Vol. XI, No. 1, 2006, pp. 17-40.
  • Menhart M, A. Pyka, B. Ebersberger, H. Hanusch, Product innovation and population dynamics in the German insurance market, in: Zeitschrift für die gesamte Versicherungswirtschaft, Jahrgang 2004, Heft 3, pp. 478-519.
  • Balzat, M., H. Hanusch, Recent trends in the research on national innovation systems, in: Journal of Evolutionary Economics, Vol. 14, No. 2, May 2004, pp. 197-210.
  • Hanusch H, M. Balzat, A new era in the dynamics of European Integration, in: Galileu. Revista de Economia e Direito, Universidade Autónoma de Lisboa, Vol. IX, No. 2, 2004, pp. 17-34.
  • Grebel T, A. Pyka. H. Hanusch (2003 ), An Evolutionary Approach to the Theory of the Entrepreneur, in: Industry and Innovation , Vol. 10, Dec. 2003, pp. 493-514.
  • Krüger J, U. Cantner, H. Hanusch (2003), Explaining International Productivity Differences. Erklärung internationaler Produktivitätsunterschiede, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik , Bd. (Vol.) 223/6, pp. 659-679.
  • Baum, H.-G., J. Cantner, U. Cantner, H. Hanusch, R.P. Przybilla, B. Stegmann, Benchmarking als Instrument einer modernen Controllingkonzeption für themische Abfallbehandlungsanlagen, in: Müll und Abfall 4/2002, pp. 199-204.
  • Baum, H.-G., J. Cantner, U. Cantner, H. Hanusch, R.P. Przybilla, B. Stegmann, Sektor-Controlling mittels Benchmarking am Beispiel von Abfallverbrennungsanlagen, in: umweltpraxis 4/2002, pp. 24-29.
  • Ebersberger B., U. Cantner, J. Krüger, A. Pyka, H. Hanusch, Empirically Based Simulation: The Case of Twin Peaks in National Income, in: Journal of Artificial Societies and Social Simulation, 2001, 4, Issue 3.
  • Krüger J., U. Cantner, H. Hanusch, Total factor productivity, the East Asian miracle and the world production frontier, in: Weltwirtschaftliches Archiv, Jg. 136/1, 2000, pp. 111-136.
  • Baum G., J. Cantner, U. Cantner, H. Hanusch, R. Przybilla, B. Stegmann, Benchmarking als Instrument einer modernen Controllingkonzeption für die öffentliche Abfallwirtschaft, in: Müll und Abfall 32(12), 2000, pp. 710-717.
  • Cantner U., H. Hanusch, Die Theorie des lokalen technologischen Fortschritts, in: WISU, 6/2000, pp. 854-863.
  • Hanusch H., Die treibenden Kräfte in modernen Volkswirtschaften – Zum 50. Todestag von Joseph Alois Schumpeter, in: Wirtschaftsdienst , HWWA-Institut für Wirtschaftsforschung-Hamburg, 8, Jg, 1, Januar 2000, pp. 60-68.
  • Cantner U., H. Hanusch, S. Klepper (eds.), Editorial, Special Issue "Economic evolution, learning, and complexity", in: Journal of Evolutionary Economics, Vol. 9, No. 1, 1999, pp. 1-4.
  • Greiner A., H. Hanusch, Growth and welfare effects of fiscal policy in an endogenous growth model with public investment, in: International Tax and Public Finance, 5, 1998, pp. 249-261.
  • Hanusch H., U. Cantner, Effizienzanalyse mit Hilfe der Data-Envelopment Analysis, in: WiSt Heft 5, 1998, pp. 228-237.
  • Hanusch H., U. Cantner, Ansätze zu einer Schumpeterianischen Wachstumspolitik, in: Fortschritte in Theorie, Empirie, Politik? Wissenschaftliches Symposium anlässl. d. 65. Geburtstages von Prof. Karl Heinrich Oppenländer, ifo-Studien, 43. Jg. 2, 1997, pp. 287-308.
  • U. Cantner, H. Hanusch, Evolutorische Ökonomik - Konzeption und Analytik, in: wisu 8-9, 1997, pp. 776-785.
  • Hanusch H., T. Kuhn, Zuweisungen in: Handwörterbuch der Raumordnung, Akademie für Raumforschung und Landesplanung Hannover, 1995, pp. 1126-1127.
  • Hanusch H., T. Kuhn, Nutzen-Kosten-Untersuchungen , in: Handwörterbuch der Raumordnung, Akademie für Raumforschung und Landesplanung Hannover, 1995, pp. 555-559.
  • U. Cantner, H. Hanusch, G. Westermann, Effizienz, öffentlicher Auftrag und Deregulierung. Die Berücksichtigung nicht-marktfähiger Outputs mit Hilfe der DEA, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 214/3, 1995, pp. 257-274.
  • Hanusch H., F. Kugler, Subjektive Kurserwartungsbildung auf Aktienmärkten. Rationaler Erwartungsansatz versus Ansatz der Quartischen-Modalwert-Erwartungen, in: Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Bd. 214/2, 1995, pp. 195-208.
  • Hanusch H., Technologie und Wachstum, in: Der Rotarier, Jg. 44, Heft 521, Juni 1994.
  • Hanusch H., Ch. Boucke, U. Cantner, Technopolises as a Policy Goal: A Morphological Study of the Wissenschaftsstadt Ulm, in: Technovation, Oxford: Elsevier Advanced Technology, Vol. 14, No. 6, 1994, pp. 407-418.
  • Hanusch H., F. Kugler, Inflation und Arbeitslosigkeit - Der Phillipps-Kurvenzusammenhang in: wisu 5/1994, pp. 454-459.
  • Hanusch H., Zurück zur Wirklichkeit, Ökonomische Theorie: Wissenschaft vor dem Paradigmenwechsel - Bilanz einer ZEIT-Serie, in: Die ZEIT, Nr. 47 vom 19.11.1993, sowie in: ZEIT-Punkte Zeit der Ökonomen. Eine kritische Bilanz volkswirtschaftlichen Denkens Nr. 3/1993, pp. 112-114.
  • Hanusch H., A. Greiner, A Dynamic Model of the Firm Including Keynesian and Schumpeterian Elements, in: Journal of Institutional and Theoretical Economics, Vol. 149, No. 3, Sept. 1993, pp. 516-530.
  • Hanusch H., U. Cantner, Process and Product Innovations in an International Trade Context, in: Economics of Innovation and New Technology, Vol. 2, 1993, pp. 217-236.
  • Hanusch H., U. Cantner, Produktion öffentlicher Leistungen: Effizienz und Technischer Fortschritt, in: Jahrbuch für Nationalökonomie und Statistik, Bd.208/4, 1991, pp. 369-384.
  • Hanusch H., Editorial, in: Journal of Evolutionary Economics, Springer, Heidelberg, 1991, pp. 1-3.
  • Hanusch H., U. Cantner, Schumpeter as an Economist of the 20th Century, in: Politick ekonomie Nr. 11/1990.
  • Hanusch H., U. Cantner, Internationale Wettbewerbsfähigkeit und Technischer Fortschritt, in: Jahrbuch für Neue Politische Ökonomie, 1990, pp. 71-90.
  • Hanusch H., Fundament einer freiheitlichen Ordnung. Zum Hinschied von Horst Claus Recktenwald, in: Neue Zürcher Zeitung, 11. Mai 1990.
  • Hanusch H., K.-H. Weiss, Tax Reform in a Revised Keynesian Framework, in: Atlantic Economic Journal XVI, No. 1, 1988.
  • Hanusch H., T. Kuhn, Messung des kommunalen Finanzbedarfs. Ein alternativer Ansatz für die Schlüsselzuweisungen, in: Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg.), Räumliche Aspekte des Finanzausgleichs, FuS 159, Hannover 1985, pp. 55-74.
  • Hanusch H., Information Problems and the Efficient Management of the Supply of Local Services, in: Dokumentatieblad Nr. 4 Ministerie van Financien, Belgie, 1985.
  • Hanusch H., R. Reichhardt, Marketing - Eine Konzeption für Markt und Staat?, in: Archiv für öffentliche und freigemeinnützige Unternehmen, Bd. 11, 1979, pp. 49-61.
  • Hanusch H., Empfängerprinzip und Quellenabzugsverfahren, Wirtschaftswissen-schaftliches Studium 9, 1977, pp. 432-434.
  • Hanusch, H., Einkommensumverteilung durch kommunale Haushalte. Das Beispiel der Bundesrepublik Deutschland, 1963 und 1969, in: Archiv für Kommunalwissenschaften, 14. Jg., zweiter Halbjahresband 1975, pp. 219-239.

 

Professor Dr. Horst Hanusch - Arbeitspapiere, Diskussionsbeiträge / Working papers

  • Hanusch H., A. Pyka, F. Wackermann (2009), A Neo-Schumpeterian Approach towards Public Sector Economics, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, #306, Sep. 2009, Abstract ; PDF
  • Hanusch H., F. Wackermann (2009), Global Financial Crisis: Causes and Lessons - A Neo-Schumpeterian Perspective, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, #303, Feb. 2009, Abstract ; PDF
  • Eger O., H. Hanusch, A. Pyka (2008), Co-Evolutionary Innovation Patterns in the Pharmaceutical Industry Since 1888, ISRICH Working Paper No. 05, Juli 2008, Abstract
  • Hanusch H., A. Pyka (2006), Manifesto for Comprehensive Neo-Schumpeterian Economics, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, #289, Dez. 2006, Abstract ; PDF
  • Hanusch H., A. Pyka (2006), Applying a Comprehensive Neo-Schumpeterian Approach to Europe and its Lisbon Agenda, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, #286, Juli 2006, Abstract ; PDF
  • Hanusch H., A. Pyka (2005), Principles of Neo-Schumpeterian Economics, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, #278, September 2005, Abstract ; PDF

  • Grebel, T., H. Hanusch, E. Merey (2004), Schumpeterian Dynamics and Financial Market Anomalies, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 264, Mai 2004, Abstract, PDF

  • Balzat M, Horst Hanusch, Recent trends in the research on national innovation systems, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 254, November 2003. Abstract ; PDF

  • Hanusch, H., Balzat, M. (2004), A new era in the dynamics of European integration? Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 261, Mai 2004, Abstract, PDF

  • Menhart M., A. Pyka, B. Ebersberger, H. Hanusch, Product Innovation and Population Dynamics in the German Insurance Market, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 240, Juni 2003, Abstract PDF

  • Pyka A., B. Ebersberger, H. Hanusch, A Conceptual Framework to Model Long-Run Qualitative Change in the Energy System, Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 239, Juni 2003. Abstract; PDF

  • Hanusch H, Economy and the Concept of "Soziale Marktwirtschaft", in: Augsburger Universitätsreden 45, Hrsg. Rektor der Universität Augsburg. Zu Gast in Südafrika. Augsburger Vorträge an der Randse Afrikaanse Universiteit, 2002, pp. 84-90.

  • Grebel T, A. Pyka, H. Hanusch, An Evolutionary Approach to the Theory of Entrepreneurship, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 206, 2001. Abstract; PDF

  • Ebersberger B., U. Cantner, H. Hanusch, Analyzing Inefficiency Using a Frontier Search Approach, Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 199, November 2000. Abstract; PDF

  • Cantner U., H. Hanusch, Heterogeneity and Evolutionary Change – Empirical Conception, Findings and Unresolved Issues, Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 190, Dezember 1999. Abstract; PDF

  • Krüger J., U. Cantner, H. Hanusch, Explaining International Productivity Differences, Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 179, Juli 1998. Abstract PDF

  • Cantner U., H. Hanusch, Industrie-Evolution, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 177, März 1998. Abstract; PDF

  • Ebersberger B., U. Cantner, H. Hanusch, Consumer Choice and Data Envelopment Analysis - The Case of Discrimination on Housing Markets , Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, Beitrag 169, 1997. Abstract

  • Cantner U. H. Hanusch, A. Pyka, Horizontal heterogeneity, technological progress and sectoral development , Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 166, 1997. Abstract

  • Kugler F., J. Sommer, H. Hanusch, Endogene Erwartungsbildung und Marktstimmungen auf Basis des Zustands-Präferenz-Ansatzes, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 160, 1997. Abstract

  • Krüger J., U. Cantner, H. Hanusch, Wachstum und technologischer Fortschritt im internationalen Vergleich - Neue Befunde zur Krugman-Kontroverse - , Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, Beitrag 158, 1997. Abstract

  • Kugler F., Sommer J., H. Hanusch, Captital markets from an evolutionary perspective: The state preference model reconsidered , Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 155, 1996. Abstract

  • Hanusch H., Die Europäische Währungsunion - Politische Vision und wirtschaftliche Realität , Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 152. Abstract

  • Cantner U., H. Hanusch, A. Pyka, Routinized Innovations - Dynamic capabilities in a simulation study, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, Beitrag 148, 1996. Abstract

  • Kugler F., H. Hanusch, Mikroökonomische Fundierung eines konnektionistischen Portfoliomodells , Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 138, September 1995.
  • Kugler F., H. Hanusch, Wie werden Einzel- zu Kollektiventscheidungen? Zur Aggregationsproblematik beim Übergang von der Mikro- zur Makroebene aus volkswirtschaftlicher Sicht , Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 135, 1995.
  • Hanusch H., Die neue Qualität wirtschaftlichen Wachstums, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, Beitrag 126, Dezember 1994.
  • Hanusch H., Wirtschaftspolitische Konzeptionen nach Keynesianismus und Monetarismus: Neue Ansätze zur Schaffung von mehr Arbeitsplätzen , Schriftenreihe der Klaus-Dieter-Arndt-Stiftung e.V., Heft 23, Bonn, Dezember 1994.
  • Hanusch H., J. Bernard, U. Cantner, G. Westermann, Technology and Efficiency Patterns. A Comparative Study on Selected Sectors from the French and German Industry, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, Beitrag 121, September 1994.
  • Hanusch H., U. Cantner, G. Westermann, Detecting Technological Performance and Variety. An Empirical Approach to Technological Efficiency and Dynamics, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 120, September 1994.
  • Hanusch H., F. Kugler, Preisbildung und interaktive Erwartungsbildung , Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 119, September 1994.
  • Hanusch H., U. Cantner, G. Westermann, Die DEA-Effizienz öffentlicher Stromversorger. Ein Beitrag zur Deregulierungsdiskussion, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 114, März 1994.
  • Hanusch H., A. Greiner, Endogenous Growth Cycles and Arrow's Learning by Doing, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, Beitrag 112, Februar 1994.
  • Hanusch H., U. Cantner, G. Westermann, Technological Inefficiencies in Asymmetric Industries , Working Paper SPES Comparative Economics of R&D no. 05, 1993.
  • Hanusch H., M. Ruf, Technologische Förderung durch Staatsaufträge. Das Beispiel Informationstechnik, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, Beitrag 107, 1993.
  • Hanusch H., A. Greiner, Schumpeter's Circular Flow, Learning by Doing and Cyclical Growth , Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 104, 1993.
  • Hanusch H., F. Kugler, Stock Market Dynamics: A Psycho-Economic Approach to Speculative Bubbles , Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 92, Juni 1993.
  • Hanusch H., Ch. Boucke, U. Cantner, Networks as a Technology Policy Device - The Case of the Wissenschaftsstadt Ulm, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, Beitrag 88, Mai 1993.
  • Hanusch H., A. Greiner, Cyclic Product Innovation or: A Simple Model of the Product Life Cycle, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, Beitrag 84, Januar 1993.
  • Hanusch H., F. Kugler, Psychologie des Aktienmarktes in dynamischer Betrachtung: Entstehung und Zusammenbruch spekulativer Blasen , Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 77, 1992.
  • Hanusch H., A. Greiner, A Dynamic Model of the Firm Including Keynesian and Schumpeterian Elements, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, Beitrag 74, 1992.
  • Hanusch H., F. Kugler, Theorie spekulativer Blasen: Rationaler Erwartungsansatz versus Ansatz der Quartischen-Modalwert-Erwartungen, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, Beitrag 72, 1992.
  • Hanusch H., U. Cantner, New Developments in the Theory of Innovation and Technological Change - Consequences for Technology Policies, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 80, 1992.
  • Hanusch H.,U. Cantner, Thesen zur Systemtransformation als Schumpeterianischem Prozeß, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 70, 1992.
  • Hanusch H., U. Cantner, New Developments in the Economics of Technology and Innovation, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 64, 1991.
  • Hanusch H., U. Cantner, The Transition from Planning Economies to Market Economies: Some Ideas to Unveil a Great Puzzle, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 53, 1991.
  • Hanusch H., U. Cantner, On the Renaissance of Schumpeterian Economics, Institut für Volkswirtschaftslehre der Universität Augsburg, Volkswirtschaftliche Diskussionsreihe, # 51, 1991.
  • Hanusch H., G. Jänsch, Produktivität im Öffentlichen Sektor, Endbericht zu einem von der DFG geförderten Forschungsprojekt, Augsburg 1988.
  • Hanusch H., T. Kuhn, Inzidenz intermediärer Realtransfers im Bereich Binnenwasserstraßen, Arbeitspapier zum DFG-Workshop Strukturanalyse - Theoretische Fundierung, methodische Aspekte und wirtschaftspolitische Relevanz, Augsburg 1988.
  • Hanusch H., K.-H. Weiss, Income and Profit Tax Reform in a Structured Economy, Arbeitspapiere zur Strukturanalyse Nr. 57, Universität Augsburg, 1988.
  • Hanusch H., K.-H. Weiss, Tax Reform in a Recovering Economy: From Direct to Indirect Taxes, Arbeitspapiere zur Strukturanalyse Nr. 37, Universität Augsburg, DFG-Forschergruppe am Institut für Volkswirtschaftslehre, 1986.
  • Hanusch H., Muß eine Senkung der Einkommensteuer stets zu mehr Einkommen und Beschäftigung führen?, Arbeitspapiere zur Strukturanalyse Nr. 30, Universität Augsburg, 1986.
  • Hanusch H., T. Kuhn, K.-N. Münch, E. Szydzik, Unternehmensspezifische Inanspruchnahme staatlicher Realtransfers aus dem Verkehrssektor - Die Bereiche Straße und Eisenbahn, Arbeitspapiere zur Strukturanalyse Nr. 29, Universität Augsburg, DFG-Forschergruppe am Institut für Volkswirtschaftslehre, 1986.
  • Hanusch H., K.-H. Weiss, Steueraufkommen und Unterbeschäftigung - Die Laffer-Kurve im Rahmen temporärer Gleichgewichtsmodelle mit Mengenrationierung, Arbeitspapiere zur Strukturanalyse Nr. 28, Universität Augsburg, DFG-Forschergruppe am Institut für Volkswirtschaftslehre, 1986.
  • Hanusch H., J. Enderlein, Wirkungsanalyse staatlichen Handelns in einer strukturierten Marktwirtschaft, Arbeitspapier zum DFG-Workshop am 12./13. Dez. 1985, Strukturanalyse - theoretische Fundierung, methodische Aspekte und wirtschaftspolitische Relevanz. Erste Ergebnisse, Universität Augsburg, DFG-Forschergruppe am Institut für Volkswirtschaftslehre, 1985.
  • Hanusch H., T. Kuhn, Analyse des Finanzbedarfs von Kommunen, Endbericht zum Forschungsprojekt F 423, Universität Augsburg 1984.
  • Hanusch H., J. Enderlein, K.-H. Weiss, Tax Versus Debt Financing in a Structured Economy with Unemployment, Arbeitspapiere zur Strukturanalyse Nr. 7, Institut für Volkswirtschaftslehre, Universität Augsburg, 1984.
  • Hanusch H., Output Measurement of Local Government Services, Diskussionspapier Nr. 3, Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre V, Universität Augsburg, 1981.
  • Hanusch, H., K.-H. Weiss, Polit-Ökonomisches Gleichgewicht und Ineffizienz im öffentlichen Sektor. Ein makrotheoretischer Modellansatz, Diskussionspapier Nr. 5, Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre V, Universität Augsburg, 1981.