Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Struktur


Studienaufbau

Das Masterstudium umfasst 120 ECTS-Punkte. Studierende wählen einen Studienschwerpunkt aus einem der drei Bereiche Finance & Information, Operations & Information Management und Strategy & Information. Dieser stellt den Major des Studiums dar. Durch diese Entscheidung legen die Studierenden das Berufsfeld fest, für das sie fundierte Kenntnisse erwerben. Als Ergänzung zu ihrem Major wählen die Studierenden einen der fünf Minor und belegen hieraus fünf Module. Des Weiteren vermittelt die Ausbildung Fähigkeiten, wie fortgeschrittene Methoden der Betriebswirtschaftslehre anzuwenden sind. Die Masterarbeit schließt das Studium ab.

Struktur Master BWL

Jedes Modul wird mit 6 ECTS-Punkten abgeschlossen. Die Studierenden können aus einer Vielzahl von Modulen auswählen, dabei leiten Empfehlungen die Studierenden bei ihrer Wahl. Das Studium ist durch individuelle und interaktive Lehrformen auf die Lehrinhalte abgestimmt. Das Lehrprogramm findet in Kleingruppen statt.

Die Module, welche in den einzelnen Fächern angeboten werden, können Sie dem Modulhandbuch entnehmen.

Die Studienplätze für den Masterstudiengang "BWL" werden mittels eines Eignungsverfahrens vergeben.