Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Prof. em. Dr. Horst Hanusch


hanusch

Lehrstuhlinhaber, Emeritus Professor

E-Mail: horst.hanusch@wiwi.uni-augsburg.de
Hausanschrift: Universitätsstr. 16
86135 Augsburg


Wissenschaftlicher Werdegang 
  • Studium: 1961-1966 Studium der Volkswirtschaftslehre in Erlangen/Nürnberg, Bonn und Köln
  • Examen zum Diplomvolkswirt im Frühjahr 1966 an der Universität Erlangen/Nürnberg
  • Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Wirtschafts- und Finanzpolitik an der Universität Erlangen / Nürnberg 1966-1971
  • Promotion zum Dr. rer. pol. im Dezember 1971
  • Habilitationsstipendium der DFG von 1972-Juli 1974, Habilitation im Februar 1974
  • August 1974 bis März 2010 ordentlicher Professor an der Universität Augsburg für das Fach Volkswirtschaftslehre, mit den (damaligen) Schwerpunkten Öffentliche Wirtschaft, insb. Finanzwissenschaft, zuletzt mit den Schwerpunkten: Public Sector Management / Innovationsökonomik / Wirtschaft und Gesellschaft Japans.

Auslandsforschungsaufenthalte / Gastprofessuren 

  • Okt. 2011 - März 2012 Gastprofessor Hitotsubashi University Tokyo
  • 2005 Gastprofessor Xi´an Jiaotong University, Shandong University und Nanjing University, China
  • 1991, 1993, 1998 Gastprofessor Universiät Toulouse
  • 1992-1994 Gastprofessor, Technische Universität Chemnitz
  • 1987-1988 Forschungsaufenthalt Stanford University, Stanford/CA
  • 1985 Forschungsaufenthalt University of Michigan, Ann Arbor/MI
  • 1978 Forschungsaufenthalt University of California, Los Angeles/CA

 

Ämter an der Universität Augsburg 

  • Dekan der WIWI-Fakultät 1977-1978 und1998-1999
  • Bibliotheksbeauftragter der WIWI-Fakultät 1980-2006
  • Direktor des Instituts für Volkswirtschaftslehre 1979-1981; 1988-1989 und 1992-1995
  • Prüfungsausschussvorsitzender der WIWI-Fakultät 1985- 1989
  • Mitglied des Senats 1994-1998 und 2000 -2002
  • Vizepräsident der Universität vom 01.04.2007 bis 31.03.2011

 

Ämter in wissenschaftlichen Vereinigungen 

  • 1986-1994 Schatzmeister/Treasurer des International Institute of Public Finance
  • 1994-1997 Präsident des Institut International de Finances Publiques/International Institute of Public Finance (IIPF)
  • 1986 Gründungsmitglied und seit 1986 Mitglied des Executive Committee der Internationalen Joseph A. Schumpeter Gesellschaft/International Joseph A. Schumpeter Society (ISS) als deren Generalsekretär und Schatzmeister
  • 2004-2011 Sprecher des Trägervereins und Direktor des Instituts für Öffentliche Gesundheit und Gesundheitsökonomie e.V.
  • seit 2006 Gründungsmitglied und Generalsekretär des Lisbon Civic Forum

 

Mitgliedschaften

  • Finanzwissenschaftlicher Ausschuss des Vereins für Socialpolitik, Sozialpolitischer Ausschuss des Vereins für Socialpolitik
  • Ausschuss für Evolutorische Ökonomik des Vereins für Socialpolitik
  • Institut International de Finances Publiques/International Institute of Public Finance (IIPF)
  • Internationale Joseph A. Schumpeter Gesellschaft/International Joseph A. Schumpeter Society (ISS)
  • American Economic Association, Royal Economic Society
  • Instituts für Öffentliche Gesundheit und Gesundheitsökonomie e.V.
  • Lisbon Civic Forum e.V.
  • FAUST - Verein zur Förderung ausländischer Studierender in Augsburg e.V.

 

Herausgeberschaften 

  • 1990 Mitbegründer und Editor der Zeitschrift Journal of Evolutionary Economics