Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Lehrstuhl für angewandte Mikroökonomik (Prof. Roeder)


Prof. RoederDie Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls für Angewandte Mikroökonomik lassen sich im Wesentlichen in zwei Bereiche gliedern: Zum einen beschäftigen wir uns mit den verschiedenen Entscheidungsprozessen innerhalb einer Familie, wie beispielsweise der Betreuung der Kinder, den Arbeits- und Konsumentscheidungen eines Ehepaares oder der Pflege der eigenen Eltern. Zum anderen interessiert uns die Gestaltung des Wohlfahrtsstaates. Dazu gehören die öffentliche Bereitstellung von Gesundheits- und Pflegeleistungen, die Besteuerung von Ehepaaren oder das Design von Lenkungssteuern. Zur Beantwortung unserer Forschungsfragen stützen wir uns meist auf theoretische Modelle und nehmen, in Abhängikeit von der jeweiligen Fragestellung, eine positive oder normative Perspektive ein. In beiden Bereichen berücksichtigen wir dabei Erkenntnisse aus der Verhaltensökonomik.

 

weiter Informationen auf der Lehrstuhlhomepage