Analytics & Optimization

Suche

Abschlussarbeiten


Die Themen der angebotenen Bachelor- und Masterarbeiten orientieren sich an den Forschungsschwerpunkten des Lehrstuhls und stammen beispielsweise aus den folgenden Bereichen:

  • Pricing & Revenue Management
  • Urban Logistics
  • Retail Operations
  • Fundamental Problems & Methods in Operations Research
  • Standardsoftware in Operations Research

Merkblätter mit zusätzlichen Informationen zu Bachelor- und Masterarbeiten wie Voraussetzungen und studiengangspezifischen Hinweisen sowie einen Leitfaden für wissen­schaft­liches Arbeiten finden Sie im Reiter „Dateien“ unserer Lehrstuhlseite im Digicampus.

Bachelorarbeiten

  • Bachelorarbeiten werden zentralisiert an zwei Terminen im Semester vergeben; zum einen in der ersten Vorlesungswoche, zum anderen im Anschluss an den Prüfungszeitraum. Hinweise zum aktuellen Vergabetermin finden Sie im Digicampus.
  • Um sich für die Vergabeveranstaltung anzumelden, tragen Sie sich in Digicampus für den aktuellen Termin der Veranstaltung „Zentrale Vergabe der Bachelorarbeitsthemen am Lst. für Analytics & Optimization“ ein. Die Veranstaltung wird jeweils ca. drei Wochen vorher zur Anmeldung freigeschaltet.
  • Im Rahmen der Vergabe werden die jeweiligen Themengebiete vorgestellt. Im Anschluss an die Veranstaltung werden konkrete Themen vergeben und den Studierenden mitgeteilt.
  • Aufgrund der kurzen Bearbeitungszeit werden keine Arbeiten in Kooperation mit Unternehmen betreut.

Bei weiteren Fragen zu Bachelorarbeiten wenden Sie sich bitte an Rouven Schur.

Masterarbeiten

  • Eine Auswahl der von uns aktuell angebotenen Masterarbeitsthemen finden Sie im Schaukasten des Lehrstuhls (vor Zimmer 2315) sowie online im Reiter „Dateien“ unserer Lehrstuhlseite im Digicampus. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an den/die jeweils angegebenen Mitarbeiter/-in.
  • In Bezug auf mögliche Masterarbeiten in Kooperation mit Unternehmen gilt, dass diese inhaltlich zu den Forschungsfeldern des Lehrstuhls passen und zudem methodisch ausgerichtet sein müssen.

Bei weiteren Fragen zu Masterarbeiten wenden Sie sich bitte an Korel Celepsoy.