Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Bachelorseminar "Controlling im internationalen Kontext"


Dozent(in): Prof. Dr. Jennifer Kunz
Termin: tbd
Gebäude/Raum: tbd
Ansprechpartner: Laura Ludwig, Tanja Gistl, Pia Scholz


Inhalt der Lehrveranstaltung:

Im Rahmen des Seminars beschäftigen sich die Teilnehmer mit verschiedenen Aspekten des Controllings im internationalen Kontext und den in diesem Bereich genutzten Instrumenten. Jeweils zwei Personen bilden dabei eine Gruppe, der ein Thema zugeordnet wird. Die Gruppeneinteilung wird lehrstuhlseitig vorgenommen. Zudem erarbeiten sich die Teilnehmer Kompetenzen im Zu- sammenhang mit der Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit und der Präsentation controllingrelevanter Sachverhalte. Hierdurch werden sie auf eine berufspraktische Arbeit im Bereich Controlling vorbereitet und legen den Grundstein für weitergehende wissenschaftliche Arbeiten.

 

Aufbau des Seminars:

  1. Jeder Gruppe wird ein Thema zugeteilt, mit dem sie sich ausführlich beschäftigt.
  2. Inhalt der Seminarpräsentation ist:
    • Darstellung des Themas
    • Anleitung einer kurzen Diskussion  
  3. Im Anschluss an die Präsentation erstellt jede Gruppe eine ca. 16-seitige Seminararbeit aufbauend auf den Präsentationsinhalten.

 

Anmeldung:

Eine Seminaranmeldung ist in der Zeit vom 25. September bis zum 04. Oktober 2017 (12 Uhr) über das Anmeldeformular möglich (Eintragung in Digicampus genügt nicht). Alle Informationen zur Anmeldung sowie zum Ablauf des Seminars stehen ab 11.09.2017 in Digicampus zum Download zur Verfügung. Die erfolgreiche Teilnahme am Seminar führt zu einer bevorzugten Annahme für einen Bachelorarbeitsplatz.

 

Vorkenntnisse:

Kenntnisse im Bereich Controlling oder Rechnungswesen sind empfehlenswert.

 

Literatur zur Veranstaltung:

  • Hoffjan, A. (2009): Internationales Controlling. Schäffer-Poeschel, Stuttgart.
  • Radebaugh, L. H., Gray S. J., und Black E. L. (2006): International accounting and multinational enterprises. Wiley, 6. Auflage, New York.
  • Berens, W., Born A. und Hoffjan A. (Hrsg., 2000): Controlling international tätiger Unternehmen. Schäffer-Poeschel, Stuttgart.
  • Funk, W. und Rossmanith, J. (Hrsg., 2011): Internationale Rechnungslegung und Internationales Controlling: Herausforderungen – Handlungsfelder – Erfolgspotenziale. Springer-Verlag, 2. Auflage, Wiesbaden.
  • Kornetzki, T. (2007): Wertorientierte Steuerung ausländischer Tochtergesellschaften. Controlling Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung, 19. Jg., H. 12, S. 679 – 688.
  • Kornacker, J. (2011): Internationales Controlling. Controlling Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung, 23. Jg., H. 11, S. 588-590.

 


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: Bachelor
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Bachelor iBWL/BWL, iVWL/VWL, ReWi, GBM, Wirtsch.-Ing., Wirtsch.-Inf.
Dauer der Lehrveranstaltung: keine Angabe
Typ der Lehrveranstaltung: S - Seminar
Leistungspunkte: 6 LP
Semester: jedes WS