Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Pia Scholz, M.Sc.


Bild Pia

Wiss. Mitarbeiterin

E-Mail: pia.scholz@wiwi.uni-augsburg.de
Telefon: +49 821 598 - 4482
Raum: 2334
Sprechzeiten: nach Vereinbarung per Mail


Forschungsschwerpunkt:
Bildungscontrolling

Zur Person
Nach einer abgeschlossenen Berufsausbildung beendete Pia Scholz ihre schulische Laufbahn 2011 an der Berufsoberschule Augsburg mit der fachgebundenen Hochschulreife. Anschließend studierte sie an der Universität Augsburg informationsorientierte Volkswirtschaftslehre mit dem Abschluss Bachelor of Science. Während ihres Bachelorstudiums absolvierte sie ein Auslandssemester an der San Diego State University in Kalifornien, USA. Ihre Bachelorarbeit beschäftigte sich mit der ökonomischen Analyse der Too-Big-To-Fail Problematik.

Anschließend studierte sie an der Universität Augsburg den Masterstudiengang Economics and Public Policy mit Schwerpunkt Finance & Information. Ihre Masterarbeit beschäftigte sich mit den Erklärungsansätzen für das Escalation of Commitment, in der sie eine vergleichende Analyse von Self-Justification Theory und Prospect Theory vornahm. Während dieser Zeit arbeitete sie zudem als wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl von Fr. Prof. Dr. Kunz.

Praktische Erfahrungen konnte Frau Scholz während ihres Studiums als Werkstudentin bei MAN Diesel & Turbo, Augsburg, im Bereich Master Data Management sowie bei der MAN SE, München, im Bereich Compliance Continous Control Monitoring sammeln. Zudem absolvierte sie ein Praktikum bei der BMW AG, München, im Bereich Controlling Produktprojekte, Entwicklung und Invest.

Seit Oktober 2017 ist Pia Scholz als Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg tätig. Hier ist sie Ansprechpartnerin für die Bachelorseminare Ausgewählte Themen des Controlling und Controlling im internationalen Kontext. Zudem betreut sie Abschlussarbeiten und die Veranstaltungen Grundlagen des Controlling und Behavioural Controlling.