Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Forschungsvortrag von Prof. Dr. Lisa De Simone am 7.6.2019


Der Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre der Universität Augsburg bedankt sich, auch im Namen aller Seminarteilnehmer, bei Frau Prof. Dr. Lisa De Simone, Associate Professor an der Stanford University, für ihren Forschungsvortrag an der Universität Augsburg.

Im Rahmen des gemeinsamen Doktorandenseminars des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre der Universität Augsburg (Prof. Dr. Robert Ullmann) sowie der Lehrstühle für Finanzwissenschaften (Prof. Dr. Dominika Langenmayr) und für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre (Prof. Dr. Reinald Koch) der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt präsentierte Prof. Dr. De Simone ihr aktuelles Working Paper „Does Tax Enforcement Disparately Affect Domestic versus Multinational Corporations around the World?”. In diesem untersucht Prof. Dr. De Simone gemeinsam mit Prof. Dr. Bridget Stomberg und Prof. Dr. Brian Williams (beide Indiana University) die Auswirkungen von Änderungen in den nationalen Ausgaben für Steuervollzug auf die lokale und weltweite Steuervermeidung uninationaler und multinationaler Unternehmen.

De Simone Lisa

Meldung vom 11.06.2019