Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

HR: Empirical Research in Global Business


Typ: Seminar (Eigene Empirie)

Inhalt: Das Seminar beschäftigt sich mit der empirischen Analyse personalpolitischer Fragestellungen – zumeist in einem internationalen Rah­men. Studierende replizieren die Ergebnisse empirischer Studien selbstständig mit Stata, interpretieren diese und ordnen sie in die aktuelle Literatur ein. Die inhaltlichen Schwerpunktthemen werden mit zeitlichem Vorlauf bei Digicampus bekannt gegeben. Das Seminar stellt eine sehr gute Vorbereitung auf das Verfassen einer empirischen Masterarbeit am Lehrstuhl Global Business and Human Resource Management dar. 

Voraussetzungen: Gute Englischkenntnisse, gute Kenntnisse in Statistik und Ökonometrie, Erfolg in der Vorlesung „HR: Empirische Personalforschung von Vorteil, aber nicht notwendig

Einbringbar in folgenden Studiengängen: BWL (MA), EPP (MA), GBM (MA), DFM (MA), ReWi (MA)

Termin: I.d.R. im Sommersemester

Prüfung: Seminararbeit, Vortrag

Dozent: Prof. Dr. Susanne Warning und wissenschaftliche Mitarbeiter

Ansprechpartner: David Feess