Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Bachelor - Fragen für Studieninteressierte


1. An welchen Ansprechpartner kann ich mich bei Fragen wenden?

Als Koordinatorin des DFM Programms ist Frau Dr. Manthei-Geh (christina.manthei@wiwi.uni-augsburg.de) die richtige Ansprechpartnerin für jegliche Fragen rund um Aufnahmebedingungen, Bewerbungsprozess und Ablauf des Studiums. Darüber hinaus helfen auch die studentischen Hilfskräfte bei Fragen gerne weiter.

Frau Maret ist die Ansprechpartnerin in Rennes und ist nach der Zulassung zu der Studienrichtung DFM speziell für Fragen zum Studium in Rennes (Wohnheime etc.) zuständig.

.

2. Kann ich mich direkt zum ersten Semester für den DFM Bachelor bewerben?

Nein. Beim DFM Bachelor handelt es sich nicht um einen eigenständigen Studiengang, sondern um eine Studienrichtung. Die Bewerbung für das DFM Programm ist erst nach dem dritten Bachelorsemester in BWL, VWL oder GBM an der Universität Augsburg möglich. Sie müssen sich zunächst für einen dieser Studiengänge bewerben und die ersten drei Semester absolvieren. Während des vierten Semesters erfolgt dann die Auswahl für das DFM Programm. Nähere Informationen zur Bewerbung für die grundständigen Studiengänge (BWL, VWL, GBM) finden Sie hier.

.

3. Wie gut müssen meine Noten aus den ersten vier (bzw. drei) Bachelorsemestern sein?

Der Notenschnitt ist ein wichtiges Auswahlkriterium im Bewerbungsprozess, ebenso wie die Französischkenntnisse. Zu beachten ist zudem, dass bis zum Ende des vierten Semesters mindestens 120 LP erreicht werden müssen. Lediglich wenn die vorausgesetzte Zahl an Leistungspunkten bis zum Ende des entsprechenden Sommersemesters vorliegt, kann ab dem fünften Semester das Studium an der Université de Rennes 1 aufgenommen werden.

.

4. Welche Französischkenntnisse brauche ich?

Es müssen die Kurse Français économique 1 und 2 absolviert und bestanden werden sowie mindestens einer der zwei weiteren Kurse Français économique 3 oder 4. Für eine optimale Vorbereitung auf das Auslandsjahr in Frankreich werden im Idealfall alle vier Kurse belegt.

.

5. Wie kann ich einen Nachweis für meine Französischkenntnisse erbringen?

Der STUDIS-Auszug bescheinigt die bestandenen Wirtschaftsfranzösischkurse.

.

6. Kann ich zwischen verschiedenen Schwerpunkten wählen?

Folgende Parcours stehen für das Studienjahr in Rennes zur Auswahl: Banque - Finance und Economie et Management des Entreprises. Für nähere Informationen zu den beiden Parcours konsultieren Sie bitte die Homepage der Université de Rennes 1. In der Bewerbung müssen Sie Ihren Parcourswunsch angeben und sollten sich daher im Voraus damit auseinandersetzen.

.

7. Gibt es eine Checkliste für die Bewerbungsunterlagen?

Ja, unter diesem Link finden Sie die Checkliste, die auch der Bewerbung beizufügen ist.