Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Aktuelles


DFM wird 20 - ein Jubiläum der deutsch-französischen Freundschaft!

Im Jahr 1998 wurde mit dem Beginn der Kooperation zwischen der Universität Augsburg und der Université Rennes 1 der Grundstein für das Studienprogramm Deutsch-Französisches Management gelegt. 

Cover_Kuchen

Am Samstag, den 28. April 2018 findet daher an der Universität Augsburg eine Jubiläumsfeier für alle Programmverantwortlichen und aktuellen sowie ehemaligen Studierenden statt. Die offizielle Veranstaltung beginnt um 11.30 Uhr an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Alle Alumni des DFM-Studienprogramms, aktuelle Studierende, Begleitpersonen und Interessierte sind herzlich eingeladen, sich über die Veranstaltungsseite bis einschließlich den 15.03.2018 anzumelden. 

Dort finden Sie ebenso Informationen zum vorläufigen Rahmenprogramm, zur Anreise und reservierten Hotelkontingenten.

[Meldung vom 22.01.2018]


Vom Studierenden zum Brückenbauer der nächsten Generation

Rund 1.500 Absolventen, darunter auch DFM Studierende der Universität Augsburg, entlässt die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) jährlich mit einem doppelten Abschluss. Dass in den von der DFH geförderten Studiengängen neben der Vermittlung von Fachwissen auch Sprachfähigkeiten und interkulturelle Kompetenzen in den Fokus rücken, macht sich bezahlt. DFH-Abgänger finden im Schnitt innerhalb von drei Monaten nach Abschluss einen adäquaten Berufseinstieg und jeder zweite entwickelt sich innerhalb von fünf Jahren zur Führungskraft.

Mehr zu „dreisprachigen Könnern“ und dem „country of the year“ ist hier zu finden, in einem interessanten Artikel des Instituts der deutschen Wirtschaft.

[Meldung vom 02.02.2018]


Neues Logo für das DFM-Studienprogramm

Das DFM-Studienprogramm geht mit der Zeit und hat sein Logo erneuert. Minimalistisch, modern und trotzdem mit deutsch-französischem Bezug.

Sehen Sie hier:

#13240 STZ Werbemittel DFM Logo_01


„Macron ist eine echte Chance für uns!“

Der Lehrbeauftragte Denis Jeanson war gestern Gast in der Sendung "Made in Germany" bei dem Sender "Deutsche Welle" (zum Video). Er gibt spannende Einblicke in das Thema „Frankreich nach der Wahl“ und erklärt, wie der neue Präsident Emmanuel Macron seine ehrgeizigen Reformziele erreichen will. Monsieur Jeanson ist sich sicher: „Macron ist eine echte Chance für uns!“.

Mehr über das Interview können Sie hier nachlesen.

[Meldung vom 10.05.2017]


DFM Auswahlgespräche 2017

Am Montag, den 22.05.2017 und Dienstag, den 23.05.2017 finden die diesjährigen Auswahlgespräche vor der deutsch-französischen Auswahlkommission für den DFM Bachelor und den DFM Master an der Universität Augsburg (Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät) statt. Für die Anfahrt zur Universität Augsburg siehe hier.

Wir wünschen allen Bewerbern viel Erfolg!

[Meldung vom 09.05.2017]


DFM Bewerbungsphase 2017

Das Online-Tool zur Bewerbung für den DFM Bachelor und Master wird zum 01.03.2017 freigeschaltet und bis zur Bewerbungsdeadline am 01.05.2017 (24 Uhr) verfügbar sein. Alle weiteren Informationen zur Bewerbung und den nötigen Unterlagen finden Sie unter Bachelor bzw. Master. Die Auswahlgespräche werden dieses Jahr voraussichtlich am 22. und 23. Mai stattfinden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und stehen Ihnen für Fragen jederzeit gern zur Verfügung (Kontakt: julia.hagelschuer@wiwi.uni-augsburg.de).

[Meldung vom 23.02.2017]


Témoignage einer DFMlerin in L'Étudiant

Die französische Zeitschrift L'Étudiant hat zum Thema double diplôme in Dossier veröffentlicht, welches u.a. einen Bericht der ehemaligen DFMlerin Amélie Aréna enthält. Den Bericht sowie weitere Informationen rund um das Thema finden Sie hier.

[Meldung vom 19.01.2017]


Deutsch-Französisches Forum in Straßburg 2016

Die 18. Deutsch-Französische Hochschul- und Studienmesse („Deutsch-Französisches Forum“) fand am 25. und 26. November 2016 in Straßburg statt. Wie jedes Jahr nahm auch die Programmkoordination des DFM-Bachelors und -Master aus Augsburg und Rennes im Rahmen des Gemeinschaftsstandes des Bayerisch-Französischen Hochschulzentrums an der Messe mit einem eigenen Stand teil. Tatkräftig unterstützt wurde dabei durch aktuelle DFMler des 2. Masterjahres und durch den Gründer des Studienprogramms, Prof. Dr. Bernhard Fleischmann. Wir bedanken uns bei allen Organisatoren und Helfern für eine gelungene Messe. Das nächste Forum findet im November 2017 in Straßburg statt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Forum_2016_Banner

Forum_2016[Quelle: eigene Aufnahme]

[Meldung vom 15.12.2016]

 


Einen Überblick über vergangene Themen finden Sie im Archiv.