Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Alumnitreffen & Jubiläum


DFM wird 20 - ein Jubiläum der deutsch-französischen Freundschaft!

Cover_Kuchen

Augsburg (28.04.2018), DFM wird 20 - Ein Jubiläum der deutsch-französischen Freundschaft! Unter diesem Motto luden der Alumniverein FAARE e.V. und der Lehrstuhl für Wirtschaftsprüfung und Controlling der Universität Augsburg aktuelle und ehemalige Studierende des Studiengangs Deutsch-Französisches Management sowie zahlreiche offizielle Vertreter zur 20-Jahrfeier ein.

Bereits vor Beginn des offiziellen Festaktes organisierte der Alumniverein eine historische Tramfahrt durch die Augsburger Innenstadt. Rund 70 ehemalige und aktuelle Studierende nutzten die Gelegenheit, sich näher kennen zu lernen. Bei strahlendem Sonnenschein, bayerischen Brezen, ausgelassener Stimmung und einer speziellen DFM-Variante des beliebten Gesellschaftsspiels Human Bingo wurde fleißig genetztwerkt.

         IMG_4661_1

Im deutsch-französischen Kontext dekorierten Hörsaal begann um 11:30 Uhr dann der offizielle Teil der Jubiläumsfeier. Hier trafen die Tram-Fahrer auf die vielen weiteren Gäste. Den Anfang machten die vier Grundpfeiler des DFM: die aktuellen Programmbeauftragen Prof. Dr. Wolfgang Schultze und Dr. Éric Darmon sowie die Gründerväter unseres Studienprogramms, Prof. Dr. Bernhard Fleischmann und Prof. Dr. Michel Glais. Mit großem Geschick, Witz und Charme hat das Quartett den Werdegang des Studienprogramms präsentiert.

         IMG_4749_1

         IMG_4779_1

Die nachfolgenden Redner, Prof. Dr. Olivier Mentz, Vizepräsident der DFH-UFA, und Prof. Dr. Peter Welzel, Vizepräsident der Universität Augsburg betonten den hohen Stellenwert dieses Studiengangs der Universitäten Augsburg und Rennes 1. Selbst zu besten Vorlesungszeiten sah man den Hörsaal selten so gebannt lauschen.

         IMG_4814_1

Dies riss in keinster Weise ab, als sich für die erste Podiumsdiskussion des Tages neben dem Moderator Denis Jeanson die deutsche Delegation mit Dr. Paul Fischer (Ministerialrat der Bayerischen Staatskanzlei) und Eva Apfel (Senior Managerin Investor Services bei Invest in Bavaria) mit der französischen Delegation mit Sylvaine Bruneau (Präsidentin der CCE Allemagne, Rechtsanwältin bei Blume & Asam) und Patrice Pélissier (Honorarkonsul in Augsburg, Senior Advisor & ehem. CEO, Mittelstand) austauschte. So verabschiedeten wir uns mit einer äußerst informativen Podiumsdiskussion zum Thema Ansiedlungen deutscher & französischer Unternehmen im Partnerland – Chancen & Risiken in die Mittagspause.

         IMG_4812_1

Der zweite Teil der Jubiläumsfeier begann festlich mit der Verleihung der DFH-Zertifikate an den Abschlussjahrgang 2017. Im Anschluss präsentierten unsere FAARE e.V.-Vorstände Janina Metzner und Meike Winkler ihre Vision zur Fortführung und angestrebten Neuausrichtung des Vereins. Den Abschluss machte eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema Relevanz binationaler Studienerfahrungen im Berufsalltag. Die Diskussionsrunde unter reger Beteiligung des Publikums rundete den Tag gelungen ab.

         IMG_4964_1

         IMG_5007_1

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei allen Organisatorinnen und Organisatoren, Helferinnen und Helfern sowie den 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmern bedanken, die dieses 20-jährige Jubiläum so einzigartig gemacht haben. 

  IMG_5041_1

  IMG_4851_1

Wir hoffen, die deutsch-französische Verbundenheit auch bei der 25. Jubiläumsfeier wiederfinden zu können. In diesem Sinne: Auf die kommenden Jahre!

-(cw/pas)