Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Was Sie für den Doppelbachelor mitbringen müssen


Die Bewerbung für das Doppel-Bachelorprogramm ist bestimmten Modalitäten unterworfen und nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich:

  

  • Bewerbung erst nach drei Semestern in einem der drei Augsburger Bachelor Studiengänge BWL / VWL oder GBM möglich            
    (Falls Sie noch vor Beginn Ihres Studiums stehen, muss zunächst eine Bewerbung für einen dieser drei grundständigen Studiengänge erfolgen. Bitte beachten Sie, dass für die Bewerbung zu BWL / VWL und GBM gesonderte Bedingungen und Fristen gelten!)

  • Absehbares Bestehen von 120 ECTS bis zum Ende des vierten Semesters

  • Bestehen der Kurse « Français économique 1 » und « Français économique 2 » sowie mindestens einer der zwei Kurse « Français économique 3 » / « Français économique 4 » (bzw. voraussichtliches Bestehen)

  • Bestehen der Blockveranstaltung « Comptabilité française » im 4. Semester   
    (Da die Veranstaltung nach Bewerbungsschluss stattfindet, muss deren Bestehen erst nachträglich nachgewiesen werden.)