Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Search

Course Details



Prof. Heer
WIW-4701


Macroeconomics

Lecturer: Stefan Rohrbacher
Type: Vorlesung
Exam: written examination
ECTS: 5
Term: summer
Level: Bachelor
Limitation: An application to attend is necessary.

Fachbezogene Kompetenzen: Die Studierenden verstehen die grundlegenden theoretischen Zusammenhnge der Makrokonomik. Insbesondere das Zusammenspiel von Gter-, Finanz- und Arbeitsmrkten. Sie kennen und verstehen die Interdependenzen zwischen diesen Mrkten und deren Auswirkungen auf Produktionswachstum, Inflation, Konsum und Investitionsentscheidungen. Darber hinaus verstehen sie die Auswirkungen technischen Fortschritts auf Wachstum und Arbeitsmarkt. Methodische Kompetenzen: Die Studierenden sind in der Lage Marktgleichgewichte verschiedener Mrkte innerhalb einer Volkswirtschaft graphisch und analytisch zu bestimmen. Sie knnen nderungen an einzelnen Modellelementen (z.B. Sparquote, Arbeitslosigkeit, Inflation) selbstndig vornehmen und deren Auswirkungen mathematisch und erfahrungsgeleitet prognostizieren. Fachbergreifende Kompetenzen: Die Studierenden sind nicht nur in der Lage grundlegende makrokonomische Zusammenhnge zu verstehen sondern diese auf praktische Fragestellungen und wirtschaftspolitische Interventionen innerhalb eines Landes zu beziehen und diese zu analysieren. Schlsselkompetenzen: Studierende sind in der Lage staatliche und institutionelle Interventionen in die o.g. Mrkte unter verschiedenen modelltheoretischen Annahmen zu reflektieren und diese intererssierten Laien als auch einem Fachpublikum zu erlutern. Sie knnen in Diskussionen zu diesen Themen begrndet Stellung beziehen und ihren Standpunkt verteidigen.


For further information or application procedure please check the module manual and the website of the chair.