Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Struktur


Struktur

Ähnlich zu den verschiedenen Bachelorstudiengängen spielt auch im Master die Clusterwahl eine entscheidende Rolle. Während Sie im sog. Major (Schwerpunktfach) Ihre Fachkenntnisse im Bereich des Finanz- und Informationsmanagements vertiefen, gewinnen Sie im sog. Minor (Nebenfach) Einblicke in eines der übrigen zwei iBWL-Cluster (Operations & Information Management oder Strategy & Information), in den Bereich Economics and Public Policy (Cluster Economics) oder in den Bereich Corporate Governance. So werden durch eine geeignete Kombination von Clustern im Major und Minor die nötigen Inhalte und Methoden vermittelt, welche für einen erfolgreichen Berufseinstieg oder eine wissenschaftliche Laufbahn unerlässlich sind. Darüber hinaus existieren die clusterübergreifenden Bereiche »Fortgeschrittene Methoden« und »Profilierungsbereich«. In Letzterem können Sie entscheiden, ob Sie Ihr Profil entweder in Richtung General Management oder in Richtung Wirtschaftsinformatik weiter schärfen wollen. Ihre Clusterwahl spiegelt sich sinnvollerweise in Ihrer abschließenden Masterarbeit wider. Als Hilfestellung bei der Veranstaltungswahl im Cluster Finance & Information können Sie sich bspw. an der Beschreibung der Berufsbilder orientieren.

 

Masterstruktur

F&I:          Finance & Information

O&IM:      Operations & Information Management

S&I:          Strategy & Information

E:              Economics

CG:           Corporate Governance