Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Datenlöschung


Vor der Entsorgung alter Hardware ist die Vernichtung der Daten auf alten Datenträgern wie Festplatten, externen USB-Festplatten und USB-Sticks elementar.

Daher bietet Ihnen die it.WiWi:
  • unwiderrufliche Löschung aller Daten:
    • löschen der Daten
    • anschließende Überschreibung des Mediums mit Zufallszahlen
    • empfohlene Methode des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik)
  • alternativ: physische Zerstörung der Speichermedien
Danach ist es Dritten mit vertretbarem Aufwand und Mitteln sowie nach aktuellem Stand der Technik nicht mehr möglich, diese Daten wiederherzustellen.

Bei weiteren Fragen kommen Sie gerne auf uns zu.