Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Microsoft Office 2016


KURSREGELN

 

In Kooperation mit externen Partnern bietet das Lern- und Servicezentrum studienbegleitende Kurse an. Unser Ziel ist es dabei, für Sie die Teilnahme so einfach wie möglich zu gestalten und gleichzeitig jedem Studierenden der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät eine faire Chance auf einen Kursplatz zu ermöglichen. Bitte beachten Sie hierzu die folgenden fünf Kursregeln:

  1. TEILNEHMEN

Alle Kurse werden aus Studienzuschüssen finanziert und stehen ausschließlich den Studierenden…

-     der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät,
-     des Studiengangs Rechts- und Wirtschaftswissenschaften,
-     des Studiengangs Wirtschaftsinformatik (B.Sc.),
-     des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

kostenfrei zur Verfügung.

     2. INFORMIEREN

Informieren Sie sich im Vorfeld über alle Kurs- und Prüfungstermine sowie die Kursorte.

Nachträgliche Umbuchungen (z.B. bei Konflikten mit Klausuren, o.ä.) können nicht berücksichtigt werden.

Die Vergabe der Kursplätze erfolgt per Losverfahren und wird ausschließlich über Digicampus durchgeführt.

    3. RÜCKMELDEN

Sollten Sie nach der Anmeldephase vom System mit dem Status "vorläufig akzeptierter Teilnehmer" ausgelost worden sein, ist eine Rückmeldung erforderlich.

Diese ist zu den kommunizierten Terminen persönlich im Raum FW 1432 durchzuführen. Halten Sie für die Rückmeldung sowohl Ihre CampusCard als auch Ihre Kursnummer bereit. 
Eine Rückmeldung für einen Wartelistenplatz ist nicht notwendig.

 

Sollten Sie an den beiden Terminen durch Krankheit oder Arbeit verhindert sein und nicht persönlich erscheinen können, können Sie sich durch eine dritte Person rückmelden lassen.

Hierfür ist erforderlich, dass Sie…

und

  • zu einem der Rückmeldungstermine, eine von Ihnen betraute Person mit einer Vollmacht (inklusive Name und Kursnummer) in unser Büro schicken.

    4. ABMELDEN


Sollten Sie einen Kurs nicht besuchen können, melden Sie sich spätestens 5 Tage vor Kursbeginn per Mail (Mail mit Ihrem Namen und der Kursnummer an lsz-kurse@wiwi.uni-augsburg.de) ab. Dies gilt auch, wenn Sie von der Warteliste nachrücken.



    5. ANWESENHEIT

Des Weiteren behalten wir uns vor, Studierende, die nicht zu den Kursen erscheinen oder diese früher verlassen, ohne weitere Ankündigung für das gesamte Kursangebot des folgenden Semesters zu sperren.

Bei wiederholten Nicht-Erscheinen erfolgt eine Sperrung für die gesamte Studiendauer.

    6. NACHRÜCKEN

Kursplätze verfallen, unabhängig von der Begründung, pünktlich zu Kursbeginn. Es besteht die Möglichkeit frei gewordene Plätze zu Kursbeginn einzunehmen.

Diese werden wie folgt vergeben:

1.     Platzierung auf der Warteliste
2.     Losverfahren unter allen restlichen Anwesenden

    7. PRÜFEN

Folgende Voraussetzung müssen zur Prüfungszulassung erfüllt sein:

-      vollständige Anwesenheit an beiden Schulungstagen
-      Certiport Account (www.certiport.com)