PCA - Wissenschaftliche Gesellschaft für Prüfung und Controlling an der Universität Augsburg e.V.

Suche

Augsburger Unternehmergespräch


Ein besonderes Veranstaltungsformat der PCA Wissenschaftliche Gesellschaft für Wirtschaftsprüfung und Controlling an der Universität Augsburg e.V. bildet das Augsburger Unternehmergespräch.

Angesichts des steigenden Bedarfs an Lösungen für komplexe Herausforderungen im Unternehmenskontext bietet das Augsburger Unternehmergespräch eine herausragende Möglichkeit des Dialogs und Informationsaustauschs zwischen Wissenschaft und Praxis. Prominente Vertreter der Augsburger Wirtschaftsregion referieren über ein aktuelles Thema aus Unternehmerperspektive. Ziel dieser hochkarätigen Veranstaltung ist es, unternehmensrelevante Fragestellungen aus dem Blickwinkel der Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft zu betrachten. Nachhaltigkeit, Innovationswettbewerb oder auch die Finanzkrise wurden in den vergangenen Unternehmergesprächen praxisnah thematisiert. In einer anschließenden Diskussion zwischen Publikum und Referent bietet sich die Chance, die Themen weitergehend zu durchleuchten.

Für alle Interessenten entsteht auf diese Weise die wertvolle Möglichkeit, sich über Erfahrungen im Management sowie Chancen und Risiken im Unternehmensumfeld auszutauschen und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Augsburger Unternehmergespräch 2018 - Siemens Healthineers und Zukunftsperspektiven der Gesundheitsindustrie

_DSC5242Anlässlich des diesjährigen Unternehmergesprächs durfte die PCA - Wissenschaftliche Gesellschaft für Wirtschaftsprüfung und Controlling e.V. sich über einen herausragenden Experten freuen, der ein breites Spektrum an Tätigkeiten bei Siemens vorweisen kann. Schon seine Diplomarbeit an der Universität Augsburg brachte Dr. Schmitz 1992 zur damaligen Siemens-Medizintechnik. Seit 2004 ist er nun bei Siemens unter anderem im Finanzwesen und Controlling tätig. Seine jetztige Position als Chief Financial Officer der Siemens Healthineers AG nimmt er seit 2017 ein und ist außerdem seither Mitglied des Vorstands.

Das Unternehmergespräch 2018 fand zusammen mit der großen Jubiläumsveranstaltung - 30 Jahre PCA, 25. Auflage des Lehrbuchs "Jahresabschluss und Jahresabschlussanalyse" sowie 80. Geburtstag von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Adolf G. Coenenberg statt und wurde von einer Vielzahl von Interessenten und namhaften Vertretern der deutschten Wirtschaft verfolgt.

Weitere Informationen zur Jubiläumsveranstaltung 2018

Impressionen des Augsburger Unternehmergesprächs 2018

Augsburger Unternehmergespräch 2014 - Social responsibility at the core of IKEA business strategy

referentMit Herrn Per Heggenes, CEO der IKEA Foundation, haben wir für das diesjährige PCA Augsburger Unternehmergespräch am 2. Oktober 2014 einen hochkarätigen Referenten mit beeindruckendem Lebenslauf gewinnen können. Sein beruflicher Werdegang ist geprägt von Führungstätigkeiten auf internationaler Ebene mit Fokus auf dem Dienstleistungssektor. Jüngste Stationen seines bemerkenswerten Werdegangs waren die Funktion als President & CEO, UK, sowie Co-CEO, Europe, für das Unternehmen Burson-Marsteller (Leading global Public Relations and Public Affairs Consultancy), seine Position als Global Head of Affairs bei Wallenius Wilhelmsen Logistics (Global Shipping and Logistics Company) sowie die Position des Managing Directors der Global Executive Communications Ltd. (Strategic Communications Consultancy). Seit Juni 2009 ist Per Heggenes als CEO für die IKEA Foundation tätig.

Als Absolvent der Universität Augsburg hat sich Herr Heggenes besonders gefreut, im Rahmen des diesjährigen PCA Unternehmergesprächs an die Universität Augsburg zurückzukehren. Herr Heggenes referierte zu dem Thema:

"Social responsibility at the core of IKEA business strategy"

Die IKEA Foundation leistet in Zeiten großer humanitärer Krisen bedeutende Arbeit, indem sie weltweit Organisationen unterstützt, die sich engagieren, Kindern aus den ärmsten Regionen der Welt ein Zuhause, Bildung, Gesundheit sowie berufliche Perspektiven zu bieten. Ausführliche Informationen zu Bedeutung, Zielen und Projekten der IKEA Foundation finden Sie auf der Stiftungs-Homepage.

Impressionen des Augsburger Unternehmergesprächs 2014

Pressemitteilung B4B Schwaben online vom 16.09.2014

Augsburger Unternehmergespräch 2013 - Was macht Technologieunternehmen erfolgreich? Carl Zeiss: Ein Stiftungsunternehmen im globalen Wettbewerb

image034Anlässlich des Augsburger Unternehmergesprächs 2013 ist es der PCA - Wissenschaftliche Gesellschaft für Wirtschaftsprüfung und Controlling e.V. gelungen, erneut einen namhaften Experten als Referenten zu gewinnen:

Prof. Dr. Michael Kaschke - Vorstandsvorsitzender des Konzernvorstands der Carl Zeiss AG. Prof. Dr. Kaschke ist Arbeitsdirektor und im Vorstand verantwortlich für die Unternehmensbereiche Vision Care, Medical Technology und Microscopy sowie die Konzernfunktionen Strategic Corporate Development, Corporate Communications und Corporate Human Resources.

Außerdem betreut er die Region Asien/Pazifik. Mitglied des Vorstandes ist Kaschke seit 2000. Neben seinen Mandaten als Aufsichtsratsvorsitzenden weiterer Carl Zeiss Gesellschaften ist Michael Kaschke Mitglied im Aufsichtsrat der Henkel KGaA.

Das Augsburger Unternehmergespräch fand auch dieses Jahr regen Zuspruch. Über 250 Interessenten haben an dieser hochkarätigen Veranstaltung teilgenommen. Dazu gehörten zahlreiche prominente Vertreter der Augsburger Wirtschaftsregion.

Impressionen des Augsburger Unternehmergesprächs 2013

Pressemitteilung aus dem IHK-Wirtschaftsmagazin "Bayerisch-Schwäbische Wirtschaft" (Heft 12/2013)

Augsburger Unternehmergespräch 2011 - Unternehmensführung in Krisenzeiten

DSC_3158_DxOFür das diesjährige Augsburger Unternehmergespräch konnte die Wissenschaftliche Gesellschaft für Prüfung und Controlling an der Universität Augsburg e.V. einen hochkarätigen Referenten gewinnen:

Herrn Dr. Karl-Gerhard Eick, Vorsitzender des Aufsichtsrats der CORPUS SIREO Holding GmbH & Co. KG, Vorsitzender des Audit Committee der Deutschen Bank AG, ehemaliger stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Telekom AG, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Arcandor AG und nicht zuletzt auch ehemaliger Absolvent der Universität Augsburg.

Das Augsburger Unternehmergespräch konnte über 150 prominente Vertreter der Augsburger Wirtschaftsregion begeistern und bot diesen die Möglichkeit, sich über ihre Erfahrungen im Management von Krisenzeiten auszutauschen sowie dabei wertvolle Kontakte zu knüpfen. 

Fotos zum Augsburger Unternehmergespräch 2011