WIN

Suche

Erstsemester


Ein herzliches Willkommen in Deinem Studiengang an der Universität Augsburg!

Auf dieser Seite stellen wir Dir alle wichtigen Informationen zum Studienstart zur Verfügung.

Dies ist besonders für Bachelorstudierende interessant. Wenn Du als Masterstudent neu in Augsburg bist, können aber auch für Dich interessante Inhalte dabei sein.

Schaue Dir am besten direkt das Video an, hier wird alles Relevante erwähnt. Um auf die entsprechenden Seiten zu kommen, sind QR-Codes eingeblendet und die Links findest Du zusätzlich direkt unter dem Video zum Anklicken. (Mit Windows Explorer gibt es teilweise Probleme bei der Darstellung des Videos. Bitte ggf. einen anderen Browser verwenden.)



Ergänzend zu dem Video findest Du wichtige Schritte und Informationen im Online Guide WIN Setup. Es gibt an der Universität mehrere Online-Portale zu verschiedenen Zwecken, denen Du im Laufe des Semesters begegnen wirst. Das WIN-Setup hilft Dir Schritt für Schritt, Dich bei diesen Portalen ein erstes Mal anzumelden, den Zweck zu verstehen und Dich zurecht zu finden.
Außerdem haben wir noch ein Merkblatt erstellt, welches wir am WlN-Immatrikulationstag austeilen. Falls Du es noch nicht erhalten haben solltest oder es nochmal benötigst, kannst Du es hier downloaden.

Den Stundenplan für das erste/zweite Semester findest Du hier.

Bitte beachte die Hinweise auf der zweiten Seite des Stundenplans!
Alle häufigen Fragen werden hier beantwortet! 


Dies sind die nächsten wichtigen Termine, um perfekt vorbereitet durchstarten zu können:

WIN-Hütte

Die WIN-Hütte findet vom t.b.a. auf der oberen Firstalm am Spitzingsee statt. Hier hast Du die Gelegenheit, Deine zukünftigen Mitstudenten, Studierende aus höheren Semestern und den ein oder anderen Dozenten kennenzulernen. Die Anreise erfolgt mit dem Zug bzw. Bus, anschließend wandern wir gemeinsam zur oberen Firstalm. Für Bettzeug und Verpflegung ist gesorgt. Der Großteil der Kosten wird vom WIN-Team getragen, jede(r) Teilnehmende beteiligt sich selbst noch mit 42 Euro. Details erhaltet Ihr nach der Anmeldung.
Anmeldung: t.b.a.

Orientierungsphase

Die Orientierungsphase findet vom t.b.a. an der Wiwi-Fakultät der Universität Augsburg statt. Hier steht spielerisches Kennenlernen von Universität, Kommilitonen aus dem eigenen Studiengang und anderen Studiengängen und der Stadt Augsburg im Vordergrund. Zum Teil wird es WIN-exklusive Events geben, zum Teil schließen wir uns dem allgemeinen Programm an.
Weitere Informationen und Link zur Anmeldung: t.b.a.

Mathematik Angeichungskurs

Vorsicht, es gibt an der Universität mehrere Mathematik-Angleichungskurse! Für WINner ist nur der Kurs von Prof. Klein an der WiWi-Fakultät sinnvoll!
Dieser Kurs soll für das quantitativ ausgerichtete Studium an der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät alle Studierenden auf einen Mindeststand an mathematischem Vorwissen bringen. Die Teilnehmer an der WiWi-O-Phase werden automatisch für den Angleichungskurs eingeteilt. Alle Interessenten am Kurs, die an der O-Phase nicht teilnehmen möchten, treffen sich am t.b.a. am Infostand im Foyer des WiWi-Fakultätsgebäudes (Gebäude J).

Termine: t.b.a.
Die Räume werden - sobald bekannt - auf der Website von Prof. Dr. Robert Klein unter Lehre und dem aktuellen Semester (>Einführungskurs) veröffentlicht.

Vorlesungsbeginn

Am t.b.a. beginnt die Vorlesungszeit. Hier finden Deine ersten Veranstaltungen an der Universität statt. Nach einer Begrüßung durch die Professoren erhältst Du wichtige Informationen über die erste Vorlesungswoche und wissenswertes zum Studienstart. Anschließend folgt die erste Vorlesung.
Am ersten Tag sind folgende Veranstaltungen zu besuchen:

Begrüßung Fakultät für Angewandte Informatik
Termin: t.b.a.

Begrüßung durch die Studiengangsleitung Wirtschaftsinformatik
Termin: t.b.a.

Erste Vorlesung: Grundlagen der Programmierung (it@bwl:
Termin: t.b.a.

Details zu Übungen, Anmeldung etc. werden Dir in der jeweils ersten Vorlesung jedes Faches mitgeteilt.

Sondertermine

- Schlüsselqualifikationen 1: t.b.a.
- Einführung in die BWL: t.b.a.
- Wirtschaftsinformatik 1: t.b.a.