Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Makroökonomik II


Dozent(in): Prof. Dr. Maußner
Termin: siehe Stundenplan
Gebäude/Raum: siehe Stundenplan


Zusammenfassung:

Die Vorlesung baut auf dem Stoff der Vorlesung "Makroökonomik I" auf und erweitert diesen in zwei Richtungen: Das IS-LM-Modell wird durch eine eigenständige Analyse der Angebotsseite zum AS-AD-Modell der geschlossenen Volkswirtschaft fortentwickelt. Dieses Modell wird anschließend zum AS-AD-Modell einer kleinen offenen Volkswirtschaft ausgebaut. Damit sollen die HörerInnen befähigt werden, gesamtwirtschaftliche Entwicklungen und auf deren Veränderung zielende wirtschaftspolitische Maßnahmen zu verstehen und zu beurteilen.

Unterlagen zur Veranstaltung finden Sie im Digicampus.


Inhalt der Lehrveranstaltung:

  1. Preise, Produktion und Beschäftigung in der geschlossenen Volkswirtschaft
    1. Der Arbeitsmarkt
      1. Begriffe
      2. Dynamik des Arbeitsmarktes
      3. Der friktionslose Arbeitsmarkt
      4. Unvollkommene Konkurrenz und Arbeitsmarktinstitutionen
      5. Die AS-Kurve
    2. Das AS-AD-Modell
      1. Modellrahmen
      2. Das simultane Gleichgewicht im AS-AD-Modell der friktionslosen Wirtschaft
      3. Angebots- und Nachfrageschocks: Komparative Statik der AS-AD-Modelle
  2. Preise, Produktion und Beschäftigung in der kleinen offenen Volkswirtschaft
    1. Die IS-Kurve einer kleinen, offenen Volkswirtschaft
      1. Erweiterung des Kreislaufmodells
      2. Handelsbilanz
      3. IS-Kurve der kleinen, offenen Volkswrtschaft
    2. Die LM-Kurve einer kleinen, offenen Volkswirtschaft
      1. Vollkommene Kapitalmobilität
      2. Die Zinsparität
      3. Wechselkurssysteme
    3. Das IS-LM-Modell einer kleinen offenen Volkswirtschaft
      1. Feste Wechselkurse
      2. Flexible Wechselkurse ε=0
      3. Flexible Wechselkurse, e¹ fixiert
    4. Das AS-AD-Modell der kleinen, offenen Volkswirtschaft
      1. Die AS-Kurve
      2. Die AD-Kurve bei festen Wechselkursen
      3. Die AD-Kurve bei flexiblen Wechselkursen (ε=0)
      4. Das AS-AD-Modell bei festen Wechselkursen
      5. Das AS-AD-Modell bei flexiblen Wechselkursen (ε=0)


Vorkenntnis für die Lehrveranstaltung:

Die Vorlesung baut auf dem Stoff der Vorlesung "Makroökonomik I" auf.


Literatur zur Lehrveranstaltung:

Blanchard, Olivier, Macroeconomics, 5th ed., Prentice Hall: Upper Saddle River, NJ 2008

Blanchard, Olivier und Gerhard Illing, Makroökonomie, 6., aktualisierte Aufl., Pearson Studium, München 2014

Burda, Michael und Charles Wyplosz, Macroeconomics: A European Text, Oxford University Press: Oxford 1993 (deutsche Übersetzung im Vahlen Verlag erschienen)

Dornbusch, Rüdiger und Stanley Fischer, Macroeconomics, 9th ed., McGraw-Hill: New York 2003 (deutsche Übersetzung: 8 Auflage, Oldenbourg Verlag, 2003)

Mankiw, N. Gregory, Macroeconomics, 6th ed., Palgrave Macmillan, 2006 (deutsche Übersetzung: 5. Auflage, Schäffer-Poeschel, 2003

)Maußner, Alfred und Joachim Klaus, Grundzüge der mikro- und makroökonomischen Theorie, 2. Aufl., Franz Vahlen: München 1997


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: Bachelor
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Bachelor iVWL: VWL I; Diplom: Grundstudium
Dauer der Lehrveranstaltung: 2 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: V - Vorlesung
Semester: WS 2017/18