Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Suche

Umweltökonomik


Dozent(in): Prof. Dr. P. Michaelis
Termin: Dienstag, 10:00 - 11:30 Uhr; Mittwoch, 08:15 - 09:45 Uhr
Gebäude/Raum: Dienstag: FW 2105; Mittwoch: FW 2105

Konzeption

Im Rahmen dieser theorieorientieren Vorlesung werden wirtschaftspolitische Eingriffsmöglichkeiten zur Lösung von Umweltproblemen auf verschiedenen Betrachtungsebenen analysiert.
In Teil I werden im Rahmen eines allgemeinen Gleichgewichtsmodells unter Rückgriff auf die Theorie externer Effekte die Möglichkeiten und Grenzen der umweltpolitischen Regulierung mit Hilfe einer Pigou-Steuer untersucht. Dabei werden insbesondere verschiedene Szenarien hinsichtlich der Verursachung und der Auswirkungen von Umweltbelastungen betrachtet.
In Teil II werden auf der sektoralen Ebene die Zusammenhänge zwischen den Sektoren private Haushalte, Staat, emittierende Industrie und Umweltschutzindustrie analysiert. Im Zentrum steht hierbei die Frage der optimalen umweltpolitischen Regulierung unter Berücksichtigung der Anpassungsprozesse auf den betroffenen Märkten. Darüber hinaus werden hier schwerpunktmäßig die Auswirkungen von umwelttechnischem Fortschritt untersucht.
In Teil III der Vorlesung wird ein noch weiter disaggregiertes Modell zugrunde gelegt, das ausschließlich die Unternehmensebene abbildet. In diesem Modellrahmen wird dann nach der einzelwirtschaftlichen Anpassung an verschiedene umweltpolitische Maßnahmen und den daraus abzuleitenden Schlussfolgerungen für die umweltpolitische Instrumentenwahl gefragt.
Eine erfolgreiche Teilnahme an dieser Veranstaltung setzt fundierte Kenntnisse in Mikroökonomik (insbesondere Gleichgewichtstheorie), ein ausgeprägtes Verständnis für mathematische Modelle, eine hohe Arbeitsmotivation und die Bereitschaft zur selbständigen Bearbeitung von Übungsaufgaben voraus.


Materialien

Das komplette Vorlesungsmanuskript und die Übungsaufgaben finden Sie auf Digicampus.


Tutorium: Umweltkonomik

Das Tutorium findet nur statt, wenn Sie Ihre Fragen mindestens drei Stunden vor Beginn des Tutoriums per Email an Herrn Schwarz senden.

Dienstag, 17:00 - 18:30 Uhr FW 1338 Martin Schwarz


weitere Informationen zu der Lehrveranstaltung:

empfohlenes Studiensemester der Lehrveranstaltung: ab dem 1. Semester
Fachrichtung Lehrveranstaltung: Volkswirtschaftslehre
Dauer der Lehrveranstaltung: 4 SWS
Typ der Lehrveranstaltung: V - Vorlesung
Bereich: Major & Minor Economics
Semester: SS 2017